konsolenkost.de

 

SelectGamer

Mag64 News
 Die letzten 10 News in der Übersicht
30.07.2015 19:27 Uhr Team17 und Playtonic Games bringen Yooka-Laylee 2 Kommentare   Autor: MatthiasEngert
30.07.2015 19:23 Uhr Little Battlers eXperience im Anmarsch 0 Kommentare   Autor: MatthiasEngert
30.07.2015 19:21 Uhr Interessantes zum Thema eSports 0 Kommentare   Autor: MatthiasEngert
29.07.2015 19:21 Uhr Xenoblade X doch auf der gamescom 0 Kommentare   Autor: MatthiasEngert
29.07.2015 19:20 Uhr Awards Nominierungen der gamescom 0 Kommentare   Autor: MatthiasEngert
27.07.2015 20:56 Uhr Neue Inhalte für Splatoon 0 Kommentare   Autor: MatthiasEngert
27.07.2015 20:55 Uhr Neues zu Animal Crossing für den 3DS 0 Kommentare   Autor: MatthiasEngert
27.07.2015 20:53 Uhr VR einer der Trends auf der gamescom 0 Kommentare   Autor: MatthiasEngert
24.07.2015 19:44 Uhr Nintendos Auftritt auf der gamescom 0 Kommentare   Autor: MatthiasEngert
24.07.2015 19:40 Uhr gamescom Tagestickets ausverkauft 0 Kommentare   Autor: MatthiasEngert

Fehlt eine News? Schickt fehlende News an news@mag64.de.
Ihr sucht alte News? Schaut mal ins Archiv.

Team17 und Playtonic Games bringen Yooka-Laylee
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Team17 wird Partner von Playtonic Games für Yooka-Laylee

Wakefield, Großbritannien ? 30. Juli 2015. Die Branchenveteranen beim unabhängigen Spiele-Label Team17 kündigten heute eine Zusammenarbeit mit dem Indie-Spieleentwickler Playtonic Games zur Veröffentlichung von Yooka-Laylee an. Dabei handelt es sich um ein brandneues Jump 'n' Run in 3-D, das von den kreativen Köpfen hinter Banjo-Kazooie ins Leben gerufen wird.

Diese Partnerschaft ermöglicht es Playtonic, auf dem enormen (für britische Spielestudios bisher unübertroffenen) Erfolg seiner Kickstarter-Kampagne aufzubauen, da zusätzliche Ressourcen für die Entwicklung zur Verfügung stehen, die sowohl bestehenden Kickstarter-Sponsoren als auch neuen Fans einen Mehrwert bieten.

Gavin Price, Creative Lead bei Playtonic, merkte dazu an: ?Wir haben von Anfang an klargestellt, dass wir nur Partner in Betracht ziehen würden, die eine echte Verbesserung für den Entstehungsprozess unseres Spiels leisten könnten und trotzdem die Unabhängigkeit unseres Entwicklungsteams in kreativen und sonstigen Fragen respektieren würden. Yooka-Laylee wird in vielerlei Hinsicht von den 25 Jahren Erfahrung als Branchenführer profitieren, die Team17 mitbringt. Dazu gehören erweiterte Lokalisierung, verbessertes QS-Testen, Zertifizierung und Zugriff auf verbesserte Ressourcen für unser Team. Dank der Zusammenarbeit mit einem derart starken Partner kann sich das Team bei Playtonic ganz darauf konzentrieren, die bestmögliche Version von Yooka-Laylee für Sponsoren und neue Fans zu erschaffen.?

Debbie Bestwick, Managing Director bei Team17, fügte dem hinzu: ?Wir respektieren das Team bei Playtonic enorm. Es hat eine eindrucksvolle Vorgeschichte und hat schon an Titeln gearbeitet, die ein großer Teil unseres Teams sehr schätzt. Wir haben die Kickstarter-Kampagne interessiert verfolgt und freuen uns sehr, dieses Team als Teil unseres Labels und der Team17-Familie begrüßen zu dürfen. Ich kann es gar nicht erwarten, zusammen an diesem fantastischen Spiel zu arbeiten, und hoffe auf eine langfristige Partnerschaft zwischen Team17 und Playtonic.?

Yooka-Laylee präsentiert die charismatischen neuen Helden Yooka und Laylee. Mithilfe eines ganzen Arsenals von Special Moves wie beispielsweise Yookas Zungenhaken oder Laylees Schallstoß werden Spieler atemberaubende 3-D-Welten erkunden und erweitern, die randvoll mit Sammelobjekten und versteckten Geheimnissen sind.

Das mit Spannung erwartete Projekt wartet mit Umgebungen und Charakteren der gleichen Schöpfer auf, die bereits hinter den beliebtesten Klassikern des Genres stehen. Ergänzt wird das Ganze durch einen traumhaften Soundtrack, den die legendären Komponisten David Wise (Donkey Kong Country-Reihe), Steve Burke (Kameo: Elements of Power) und Grant Kirkhope (Banjo-Kazooie-Reihe) in Zusammenarbeit erschaffen werden.

Die Veröffentlichung von Yooka-Laylee ist für Oktober 2016 auf PlayStation 4, Xbox One, Wii U, PC, Linux und Mac geplant.

Aktuelle Informationen zu Yooka-Laylee finden Sie auf http://www.playtonicgames.com oder indem Sie dem Studio auf Facebook und Twitter folgen.

Link zum Forum: Team17 und Playtonic Games bringen Yooka-Laylee
Kommentare: 2 Do 30. Jul 2015, 19:27 Uhr - Nach oben
 
Little Battlers eXperience im Anmarsch
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Little Battlers eXperience: Auf in den Kampf, ihr Spielzeug-Roboter!
Im neuesten Nintendo 3DS-Hit gilt es ab September, kleine Roboter zu bauen, zu sammeln und in den Kampf zu schicken!


In einer Welt, in der Spielzeugroboter mehr als nur Kinderkram sind, kämpft ein Team von Schülern gegen die Mächte der Finsternis, um den drohenden Untergang zu verhindern. Wird dies gelingen? Die Antwort finden alle Videospiel-Fans ab dem 4. September auf den Konsolen der Nintendo 3DS-Familie. Denn an diesem Tag kommt Little Battlers eXperience europaweit in den Handel, ein Rollenspiel-Abenteuer von LEVEL-5 aus der beliebten LBX-Serie. Es eröffnet bis zu sechs Spielern schier unendliche Möglichkeiten, ihre eigenen LBX-Roboter zu konstruieren, sie zum Leben zu erwecken und sich mit ihnen in packende Echtzeit-Kämpfe zu stürzen.

Mit Little Battlers eXperience erscheint der Pilottitel der jüngsten Kultspiel-Reihe von LEVEL-5 erstmals für Nintendo 3DS. LEVEL-5 schuf Serien-Hits wie Inazuma Eleven und Professor Layton, und mittlerweile toben sich die LBX-Roboter nicht mehr ausschließlich in Videospielen aus, sondern auch in erfolgreichen Anime-, Manga- und Spielzeug-Reihen. Die Story des Nintendo 3DS-Spiels folgt der 1. Staffel der Anime-Serie, die im Jahre 2046 angesiedelt ist. Ihr Held ist der Schüler Van Yamano, der für die handtellergroßen LBX-Roboter schwärmt. Diese Spielzeuge galten ursprünglich als zu gefährlich für Kinder. Doch seit der Erfindung der Kampfkartons ? Dioramen aus einer Art verstärktem Pappkarton ? können auch sie mittels Fernbedienungen LBX-Roboter in Spezialarenen gegeneinander antreten lassen.

Die Geschichte beginnt mit einer geheimnisvollen Frau, die Van ein spezielles AX-00-Modell eines LBX anvertraut, das nach ihren Worten die Welt retten ? oder sie zerstören kann. Van sieht sich bald in einen Streit mit einem rivalisierenden Schüler verwickelt, in dem es um die superstarke Panzerung seines Achilles-Roboters geht. Dann aber werfen auch die Schurken der Organisation New Dawn Raisers ein Auge auf Vans kostbaren Besitz. Und damit erhöht sich der Spieleinsatz beträchtlich ? nicht nur für Van und seine Freunde, sondern für die ganze Welt.

Individuelle Anpassung ist das Schlüsselwort, wenn es darum geht, seine Gegner in Little Battlers eXperience zu besiegen ? ob es sich dabei um die New Dawn Raisers oder um eine Straßengang handelt. Mit mehr als 130 verschiedenen Modellen und über 4.000 Einzelteilen, die sie sammeln können, haben es alle Spieler in der Hand, ihre ganz persönlichen, einzigartigen LBX-Modelle zu kreieren. Sie können deren Waffen, Panzerung und Innenleben ganz nach Belieben gestalten, bevor die Roboter sich im Kampf beweisen müssen.

Die Wettkämpfe finden in den Kampfkartons statt, die wie kleine Dioramen aussehen, tatsächlich aber ganze Miniaturwelten in ihrem Inneren beherbergen. Die Spieler, die ihren LBX aus der Third-Person-Perspektive steuern, sollten ihre jeweilige Umgebung immer gut im Auge behalten, um sie zu ihrem Vorteil zu nutzen. So können sie ihren Miniroboter rennend und springend genau zum richtigen Zeitpunkt in eine günstige Angriffsposition bringen. Ob Nahkampf oder Distanzangriff ? jede Aktion verbraucht Energie, und wenn die Spannungsleiste sich dem Nullpunkt nähert, lassen Kraft und Schnelligkeit eines Roboters dramatisch nach. Es gilt also, geschickt vorzugehen und seine Spielweise ganz dem LBX und dessen Ausrüstung anzupassen. Der Angriff auf einen angeschlagenen LBX eröffnet die Möglichkeit, ihn mit einem Finalschlag endgültig zu erledigen. Geht der jedoch daneben, überhitzt sich der eigene Roboter, wodurch er langsamer und selbst zum möglichen Opfer einer Attacke wird.

Über die kabellose, lokale Verbindung des Nintendo 3DS können sich bis zu sechs Spieler im Multiplayer-Modus fesselnde Kämpfe liefern. Ob man Little Battlers eXperience allein oder zusammen mit Freunden spielt, in jedem Fall sollte man beachten, dass ein LBX sich im Kampf allmählich verschleißt. Falls die Wartungsleiste ganz auf null fällt, gibt es am Ende eines erfolgreichen Kampfs weniger Tuning-Punkte. Die Spieler sollten ihre Roboter also immer gut ölen, um sie kampfbereit zu halten.

Ein Jahr lang, bis Juni 2016, erhalten die Besitzer von Little Battlers eXperience über die SpotPass-Funktion des Nintendo 3DS wöchentlich kostenlose Extra-Inhalte, beispielsweise neue LBX-Karten oder Quests. Sie müssen ihre Konsole dazu lediglich mit dem Internet verbinden. Einige LBX-Modelle werden sie ausschließlich in der Nintendo Zone herunterladen können. Es lohnt sich also, die Augen nach den entsprechenden Ankündigungen offen zu halten. Wird am Ende die Welt gerettet werden? Das wird sich ab dem 4. September zeigen, wenn Little Battlers eXperience für Nintendo 3DS erscheint.

Link zum Forum: Little Battlers eXperience im Anmarsch
Kommentare: 0 Do 30. Jul 2015, 19:23 Uhr - Nach oben
 
Interessantes zum Thema eSports
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

eSports entwickeln sich zum Massenphänomen

Mehr als jeder fünfte deutsche Internetnutzer kennt eSports
Knapp 7 Millionen Deutsche haben sich schon einmal ein eSport-Match angeschaut
gamescom 2015 öffnet vom 5. bis 9. August ihre Tore in Köln

Berlin, 30. Juli 2015 ? Das Interesse an eSports ist unter deutschen Internetnutzern weit verbreitet. Insgesamt kennt mehr als jeder Fünfte von ihnen (22 Prozent) eSports. Das entspricht rund 12 Millionen Deutschen. Knapp 7 Millionen Deutsche (12 Prozent der deutschen Internetnutzer) haben sich eSport-Matches bereits angeschaut, entweder vor Ort auf Events, per Live-Stream oder Aufzeichnung im Internet. Besonders die Internetnutzer in den Altersgruppen 14 bis 19 Jahre (27 Prozent) und 20 bis 29 Jahre (25 Prozent) zeigen ein großes Interesse an den virtuellen Wettkämpfen. Das gab der BIU ? Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware im Vorfeld der gamescom bekannt, die vom 5. bis 9. August in Köln stattfindet.

Unter eSports wird das Spielen von Computer- und Videospielen in Ligen oder auf Turnieren verstanden. Der Wettbewerbsgedanke steht hierbei eindeutig im Vordergrund. Bei internationalen Turnieren geht es um Preisgelder, die teilweise Millionen-Höhe erreichen. Besonders beliebt sind eSports in Südkorea, bekannte eSportler haben dort den Bekanntheitsgrad von Film- und Popstars. Aber auch in Deutschland findet eine zunehmende Professionalisierung statt, wie das jüngste Engagement des VfL Wolfsburg in eSports zeigt. ?eSports-Events ziehen mittlerweile ein großes Publikum an, von dem viele andere Sportarten nur träumen können?, erklärt BIU-Geschäftsführer Dr. Maximilian Schenk. ?Das Interesse an eSports ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegen. Mittlerweile finden eSports-Events in großen Fußball-Arenen statt, die Preisgelder auf internationalen Turnieren erreichen teilweise siebenstellige Beträge und die Übertragungen von Live-Partien werden von einem Millionenpublikum verfolgt.?

eSports-Events ziehen tausende Zuschauer an

Immer häufiger finden eSports-Events mittlerweile in großen Hallen und Stadien statt. Erst vor wenigen Wochen fand das Turnier ESL One in der Commerzbank-Arena in Frankfurt mit mehr als 20.000 Zuschauern vor Ort statt. Im April verfolgten die ?Grand Finals? des Online-Spiele-Anbieters Wargaming in Warschau rund 15.000 Zuschauer vor Ort, 2,6 Millionen schauten per Online-Stream zu. Auch auf der gamescom finden mehrere eSports-Events statt: Bei verschiedenen Veranstaltungen der Electronic Sports League (ESL) wird insgesamt um Preisgelder in Höhe von 200.000 Euro gespielt. Außer den vielen kleineren Wettkämpfen an den Ständen unterschiedlicher Aussteller finden zudem die Playoffs zu den europäischen Qualifikationsrunden der World Cyber Arena in verschiedenen Spielen statt.

Hinweis zu den Umfragedaten

Für die Angaben zum Interesse an eSports hat das Marktforschungsunternehmen GfK eine repräsentative Umfrage unter 1.004 deutschen Internetnutzern ab 14 Jahren durchgeführt.

Link zum Forum: Interessantes zum Thema eSports
Kommentare: 0 Do 30. Jul 2015, 19:21 Uhr - Nach oben
 
Xenoblade X doch auf der gamescom
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Xenoblade Chronicles X feiert Europa-Premiere auf der gamescom
Wii U-Fans können am Nintendo-Stand erstmals in das neue Abenteuer-Rollenspiel eintauchen


Tolle Nachrichten für alle Fans von Fantasy-, Abenteuer- und Rollenspielen japanischer Herkunft: Auf der gamescom in Köln vom 5. bis 9. August wird Nintendo den mit Spannung erwarteten Wii U-Titel Xenoblade Chronicles X als spielbare Version zeigen. Dass die Videospieler selbst Hand anlegen dürfen, ist eine Europa-Premiere, denn das Spiel war bislang vor allem in Trailern oder im Rahmen der Treehouse: Live-Sendungen während der E3 zu bestaunen.

Auch die jüngste Folge der legendären Kultspiel-Serie ist ein episches Abenteuer-Rollenspiel. Nach dem Untergang der Erde erkunden die Wii U-Freunde in Xenoblade Chronicles X die unendlichen Weiten eines fremden Planeten voller exotischer Kreaturen. Zu Fuß oder mit riesigen Mech-Robotern durchstreifen sie eine nahezu grenzenlose Welt. Dort gilt es zahllose Gefahren zu meistern, Gegner zu besiegen ? und das Überleben der Menschheit zu sichern. Nur gut, dass die Spieler sich zu schlagkräftigen Online-Teams zusammenschließen können. Zahlreiche Haupt- und Nebenmissionen garantieren ihnen ein fesselndes Spielvergnügen über viele Stunden und Tage.

Xenoblade Chronicles X wird in Europa im Dezember dieses Jahres exklusiv für die TV-Konsole Wii U erscheinen. Wer keine Gelegenheit findet, bei der Premiere auf der gamescom dabei zu sein ? oder einfach nur neugierig auf den kommenden Blockbuster ist ? kann im YouTube-Kanal von Nintendo bereits heute einen Blick in die Zukunft wagen, auf Xenoblade Chronicles X.

Link zum Forum: Xenoblade X doch auf der gamescom
Kommentare: 0 Mi 29. Jul 2015, 19:21 Uhr - Nach oben
 
Awards Nominierungen der gamescom
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Juryentscheidung: Die Nominierten des gamescom awards 2015 stehen fest

? 174 Einsendungen: Jury benennt Finalisten in 17 Kategorien
? Publikumspreis: Ab 3. August in der offiziellen gamescom-App für ?gamescom Most Wanted Consumer?-Award abstimmen
? Preisverleihung am 7. August, 18:00 Uhr, auf der ?Let?s play meets gamescom?-Bühne, Halle 10.1

Die Spannung um den gamescom award 2015 steigt: Die internationale Fachjury hat jetzt die Nominierten für beliebtesten Preis der europäischen Computer- und Videospielindustrie bekannt gegeben. Insgesamt 174 Einreichungen gingen beim Awardbüro, geleitet von der Stiftung Digitale Spielekultur, für den Wettbewerb ein. Das Expertengremium wählte daraus die Finalisten in 17 Kategorien aus. Sie alle gehen in das Rennen um den Titel gamescom award 2015.

Am kommenden Montag startet auch das Voting für den Publikumspreis. Denn neben der Chance auf den Gewinn in einer der Jury-Kategorien haben alle Finalisten zusätzlich die Möglichkeit, in der Gunst des Publikums ganz oben zu stehen. Ab dem 3. August können interessierte Spielefans über die offizielle gamescom-App ihre Stimme für den ?gamescom Most Wanted Consumer?-Award abgeben. Hier geht es ab dem 3. August zum Voting: https://play.google.com/store/apps/deta ... scom&hl=de

Am Freitag, 7. August 2015, heißt es dann ab 18:00 Uhr auf der ?Let?s play meets gamescom?-Bühne in der Halle 10.1 ?and the winners are??. Hier wird auch der Gewinner in der begehrtesten Kategorie ?best of gamescom? bekannt gegeben, den die Experten-Jury auswählt. Den ?best of gamescom Award? kann nur ein Spiel gewinnen, das auch eine Kategorie gewonnen hat.


Das sind die Nominierten des gamescom awards 2015:

Best Console Game Sony Playstation
? Destiny ? The Taken King
? Metal Gear Solid V: The Phantom Pain
? Star Wars Battlefront
? Uncharted 4
? Unravel

Best Console Game Microsoft Xbox
? Final Fantasy XV
? Halo 5: Guardians
? Metal Gear Solid V: The Phantom Pain
? Plants vs. Zombies Garden Warfare 2
? Tom Clancy?s The Division

Best Console Game Nintendo Wii U
? LEGO Marvel Avengers
? Skylanders SuperChargers
? Super Mario Maker

Best PC Game
? Anno 2205
? Call of Duty - Black Ops 3
? Dark Souls 3
? Mad Max
? Star Wars Battlefront

Best Mobile Game (incl. Handheld, iOS, Android, Windows)
? The Airbender
? The Legend of Zelda: Tri Force Heroes
? Torchlight Mobile

Best Role Playing Game
? Dark Souls 3
? Dragon Quest Heroes
? Fable Legends
? Final Fantasy XV
? Tom Clancy?s The Division

Best Racing Game
? Forza Motorsport 6
? Need for Speed
? Skylanders SuperChargers

Best Action Game
? Mad Max
? Metal Gear Solid V: The Phantom Pain
? Star Wars Battlefront
? Uncharted 4
? Until Dawn

Best Simulation Game
? Anno 2205
? Farming Simulator 15 Gold Edition
? Forza Motorsport 6

Best Sports Game
? FIFA 16
? Mario Tennis: Ultra Smash
? PES 2016

Best Family Game
? Guitar Hero Live
? LEGO Dimensions
? Life is Strange ? Polarized
? Skylanders SuperChargers
? Super Mario Maker

Best Strategy Game
? Anno 2205
? Crookz - The Big Heist
? Unravel

Best Social / Casual / Online Game
? Guitar Hero Live
? Plants vs. Zombies Garden Warfare 2
? Super Mario Maker

Best Online Multiplayer Game
? Battleborn
? Call of Duty - Black Ops 3
? Halo 5: Guardians
? Star Wars Battlefront
? Tom Clancy?s Rainbow Six Siege

Best Hardware (incl. Peripheral)
? Oculus Rift
? Project Morpheus
? Xbox Elite Wireless Controller

Link zum Forum: Awards Nominierungen der gamescom
Kommentare: 0 Mi 29. Jul 2015, 19:20 Uhr - Nach oben
 
Neue Inhalte für Splatoon
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Großes August-Update bringt fantastische neue Inhalte für Splatoon

Gratis-Update macht Farbschlachten auf Wii U ab 6. August noch kunterbunter

Ein kostenloses Update beschert allen Splatoon-Fans ab 6. August eine breite Palette neuer Inhalte. Dazu gehören zwei neue Matchmaking-Optionen, die das Spielen mit Freunden verbessern sowie neue Waffentypen, ein erhöhtes Rangstufen-Limit und über 40 zusätzliche Outfits und Ausrüstungsgegenstände. Damit können die Spieler nun ein für alle Mal zeigen, wer das stärkste Inkling-Team ist.

Die beiden neuen Spielmodi Teamkampf und Privater Kampf eröffnen neue Möglichkeiten, sich als Team zu verbünden. Im Teamkampf etwa können sich die Spieler nun zusammen mit Freunden in Rangkämpfe stürzen, statt zufällig einem Team zugeordnet zu werden. Sobald der Spieler ein Team erstellt hat, kann er Freunde dazu einladen. Dieses Team aus zwei bis vier Inklingen bleibt dann stets zusammen, während es gegen andere Teams antritt.

Bei Privater Kampf können sich zwei bis acht Freunde private, individuell angepasste Farbschlachten liefern indem sie Karte, Modus und Waffen selbst bestimmen. Dabei müssen nicht alle Teams gleich groß sein. So ist jede Konstellation von 1 vs. 1 bis 4 vs. 4 möglich: zum Beispiel 1 vs. 4, 1 vs. 2 oder welche Kombination auch immer den Spielern am besten gefällt.
Mit dem Update erhöht sich auch die Zahl der erreichbaren Stufen im Spiel und zwar sowohl im Standardkampf- als auch im Rangkampf-Modus. Sobald die Spieler das Update heruntergeladen haben, können sie bis auf Stufe 50 aufsteigen statt wie bisher Stufe 20. In den Rangkämpfen ist es nun möglich, bis zu den Rängen S und S+ aufzusteigen, die beide über A+ liegen.

Darüber hinaus verstärken die Inklinge mit dem Update ihr Arsenal um zwei neue Waffentypen, die dem Gameplay eine neue, strategische Tiefe verleihen. Mit den Schwapper-Waffen kann man einen besonders breiten Farbschwall in hohem Bogen geradeaus schleudern. Wählt man dabei den richtigen Winkel, erwischt man sogar Gegner, die auf einer höher gelegenen Ebene oder hinter einer Mauer in Deckung gegangen sind. Die Splatling-Waffe wiederum ähnelt einer Schnellfeuerkanone, mit der die Spieler ganze Farbsalven verschießen können. Bei maximaler Aufladung entfaltet sie ihre volle Wirkung.

Neben den neuen Hilfsmitteln gibt es auch insgesamt 40 neue Ausrüstungsgegenstände. So können sich die modebewussten Inklinge in den verschiedenen Shops von Splatoon demnächst schicke Lederjacken oder das Outfit eines Sushi-Kochs zulegen.

Trotz seines riesigen Umfangs ist das Update vom 6. August noch lange nicht das Ende der Farbskala. Gegen Ende des Sommers und im Herbst wird Nintendo kontinuierlich weitere, spektakuläre Gratis-Inhalte für Splatoon herausbringen. Dazu gehören etwa der Operation Goldfisch Rangkampf-Modus, zusätzliche Umgebungskarten oder neue Waffen. Die Einzelheiten wird Nintendo zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben. In jedem Fall werden die Farbschlachten auf Wii U immer wieder spaßiger und bunter.

Link zum Forum: Neue Inhalte für Splatoon
Kommentare: 0 Mo 27. Jul 2015, 20:56 Uhr - Nach oben
 
Neues zu Animal Crossing für den 3DS
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Happy Days auf Nintendo 3DS dank Animal Crossing: Happy Home Designer

Zu Animal Crossing: Happy Home Designer für Nintendo 3DS gibt es tolle Bundles, Design-Cover, amiibo-Karten und mehr
Zum Start des neuen Nintendo 3DS-Titels Animal Crossing: Happy Home Designer am 2. Oktober macht Nintendo alle
Videospielfreunde ? und alle die es werden wollen ? besonders glücklich. Mit zahlreichen neuen Produkten für die mobilen Konsolen der Nintendo 3DS-Familie, darunter auch schicke Hardware-Bundles, können sich alle Fans auf ein Videospielerlebnis freuen, wie es nur Nintendo ermöglicht.

Anhänger der Animal Crossing-Reihe mit einer Vorliebe für Innenarchitektur und Außengestaltung können sich ab dem 2. Oktober mit Animal Crossing: Happy Home Designer für Nintendo 3DS austoben. Sie treten in den Familienbetrieb ImmoNook ein und machen hunderte ihrer Lieblingstiere in dem Spiel glücklich, indem sie deren Traumhäuser entwerfen und sogar Gärten für sie anlegen. Aber auch bei größeren Projekten dürfen die Spieler ihnen tatkräftig zur Seite stehen. Sie können beispielsweise eine Schule oder ein Café gestalten und ihre tierischen Freunde mit dazu passenden Aufgaben betrauen.

Für kurze Zeit, so lange der Vorrat reicht, gibt es im Handel eine limitierte Anzahl an Exemplaren des Spiels mit einer speziellen amiibo-Karte zu erwerben. Die Figur auf der Karte, beispielsweise Tom Nook oder Melinda, lässt sich dann ins Spiel bringen, so dass man auch deren Heim fantasievoll ausschmücken kann. Weitere amiibo-Karten sind in 3er-Packs separat erhältlich, in denen sich ? abgesehen von zwei regulären Karten ? immer eine spezielle befindet. Das heißt: Nur mit ihr kann man das Haus für den darauf abgebildeten Charakter gestalten. Alle Karten funktionieren dabei auch mit den Spiel-Exemplaren anderer Fans, so dass sie perfekte Sammel- und Tauschobjekte unter Freunden darstellen.
Um die amiibo-Funktion des Spiels zu nutzen, müssen die Besitzer eines New Nintendo 3DS oder New Nintendo 3DS XL lediglich den NFC-Kontaktpunkt auf dem unteren Bildschirm ihrer Konsole mit der amiibo-Karte berühren. Mit Hilfe eines gesondert erhältlichen neuen Zubehörs, dem NFC-Lese-/Schreibgerät, kann man die zusätzlichen Spielinhalte auch auf einem original Nintendo 3DS, Nintendo 3DS XL oder Nintendo 2DS genießen.

Gleichzeitig mit Animal Crossing: Happy Home Designer bringt Nintendo am 2. Oktober folgende weitere Neuheiten auf den Markt:

? New Nintendo 3DS + Animal Crossing: Happy Home Designer Pack: Es umfasst einen weißen New Nintendo 3DS mit einer auf der 4GB microSD-Karte bereits vorinstallierten digitalen Version des Spiels, einen Satz exklusiver ? nicht in Europa separat erhältlicher ? Design-Cover für die Konsole und eine spezielle amiibo-Karte.

? New Nintendo 3DS XL Animal Crossing: Happy Home Designer Edition: Zu ihr gehören ein weißer New Nintendo 3DS XL im Besonderen, vom Spiel inspirierten Look, einer auf der 4GB microSD-Karte bereits vorinstallierten digitalen Version des Spiels und eine spezielle amiibo-Karte.

? Animal Crossing: Happy Home Designer + NFC-Lese-/Schreibgerät Pack: Zu ihm gehört ein physisches Exemplar des Spiels, eine spezielle amiibo-Karte und ein NFC-Lese-/Schreibgerät.

? NFC-Lese-/Schreibgerät als separat erhältliches Zubehör.

? Neue Design-Cover für New Nintendo 3DS: Nr. 5 ?K.K. Slider?, Nr. 6 ?Melinda? und Nr. 27 ?Animal Crossing-Gesichter? ? mit zahlreichen Charakteren aus der Spielserie.

? Animal Crossing amiibo-Karten der Serie 1: Jeder Satz besteht aus einer speziellen und zwei regulären amiibo-Karten.

Alle langjährigen Nintendo-Fans aber auch all diejenigen, die noch nicht in Berührung mit dem einmaligen Spielerlebnis der Nintendo 3DS-Familie gekommen sind, können sich somit ab dem 2. Oktober ein besonderes Designerstück aus der Animal Crossing: Happy Home Designer-Kollektion sichern.

Link zum Forum: Neues zu Animal Crossing für den 3DS
Kommentare: 0 Mo 27. Jul 2015, 20:55 Uhr - Nach oben
 
VR einer der Trends auf der gamescom
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Großes Interesse an Virtual-Reality-Brillen

? 35 Prozent der Internetnutzer möchten künftig Virtual-Reality-Brillen zum Spielen nutzen
? Virtual Reality ist einer der Trends der diesjährigen gamescom
? gamescom 2015 öffnet vom 5. bis 9. August ihre Tore in Köln

Berlin, 27. Juli 2015 ? Virtual-Reality-Brillen stoßen in Deutschland auf großes Interesse: Obwohl die Markteinführung vieler Brillenmodelle, mit denen Spieler direkt in die Spielwelt eintauchen können, erst noch bevor steht, möchte bereits mehr als jeder dritte Internetnutzer (35 Prozent) in Deutschland entsprechende Modelle künftig fürs Spielen nutzen. Besonders groß ist das Interesse in jüngeren Altersgruppen: Von den 14- bis 19-jährigen Internetnutzern möchten 62 Prozent Virtual-Reality-Brillen künftig fürs Spielen nutzen, bei den 20- bis 29-Jährigen ist es fast jeder Zweite (46 Prozent). Aber auch in höheren Altersgruppen ist die Neugier groß, auf diese neue Art Spiele zu erleben. Von den 30- bis 39-jährigen Internetnutzern möchten beinahe 4 von 10 (38 Prozent) künftig Virtual-Reality-Brillen zum Spielen nutzen, bei den 40- bis 49-Jährigen sind es beinahe ebenso viele (37 Prozent). Selbst von den über 50-jährigen Internetnutzern zeigt jeder Fünfte (20 Prozent) großes Interesse an den neuen Geräten. Das gab der BIU ? Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware heute auf Basis einer repräsentativen Umfrage der GfK unter deutschen Internetnutzern bekannt. ?Virtual-Reality-Brillen bieten eine völlig neue Spielerfahrung. Obwohl die meisten Modelle erst in den kommenden Wochen und Monaten auf den Markt kommen, ist das Interesse groß, auch aufgrund der vielen sehr positiven Erfahrungsberichte von Menschen, die bereits Virtual-Reality-Brillen nutzen konnten?, erklärt BIU-Geschäftsführer Dr. Maximilian Schenk das Interesse. ?Wir gehen davon aus, dass sich Virtual-Reality-Brillen in den kommenden Jahren fest auf dem Spielemarkt etablieren und Impulse für weiteres Wachstum und völlig neue Spielkonzepte bringen werden.?

Virtual Reality ist einer der Trends auf der diesjährigen gamescom, dem weltweit größten Event für Computer- und Videospiele, das in diesem Jahr vom 5. bis 9. August in Köln unter dem Leitthema ?Next Level of Entertainment? stattfindet. Viele der bekannten Virtual-Reality-Brillen wie Project Morpheus von Sony, Rift von Oculus VR oder Vive von HTC stehen vor ihrer Markteinführung. Auf der diesjährigen gamescom lässt sich bereits ein Blick darauf werfen, welches Potenzial diese neue Technologie für die Computer- und Videospielbranche birgt. Auch für andere Unterhaltungsindustrien gibt es viele Einsatzmöglichkeiten für Virtual-Reality-Brillen. So kann die Technologie auch eingesetzt werden, um in Filmen, die mit speziellen Kameras aufgenommen wurden, einen interaktiven 360-Grad-Rundumblick zu ermöglichen wie er zuvor ausschließlich bei Spielen möglich war. Auch Live-Events wie Sportveranstaltungen und Konzerte lassen sich durch Virtual-Reality-Brillen unabhängig von Ort und Zeit erleben, als wäre der Zuschauer selbst vor Ort. Es zeichnen sich viele Möglichkeiten ab, wie diese neue Technologie der Spielebranche auch von anderen Industrien genutzt werden kann.

Mehr Informationen zum Leitthema der gamescom 2015 und den aktuellen Trends finden Sie unter: http://www.biu-online.de/de/presse/newsroom/newsroom-detail/datum/2015/07/08/gamescom-2015-verspricht-next-level-of-entertainment.html

Link zum Forum: VR einer der Trends auf der gamescom
Kommentare: 0 Mo 27. Jul 2015, 20:53 Uhr - Nach oben
 
Nintendos Auftritt auf der gamescom
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Hausparty auf der gamescom: Nintendo lädt ein zum 30. Super Mario Bros.-Jubiläum

Auf die Fans wartet ein buntes Programm mit heißen Wettkämpfen und coolen Gästen sowie Spiele, Spiele, Spiele...

Im Grunde ist sie eine gigantische Party unter Freunden: die Spielemesse gamescom, die vom 5. bis 9. August wieder Hundertausende von Videospiel-Fans nach Köln lockt. So wird auch am Nintendo-Stand (Halle 9.1 A10/B10) in fröhlicher Atmosphäre täglich eine große Hausparty steigen. Das Programm dreht sich vor allem um das anstehende, runde Dienstjubiläum eines der bekanntesten und beliebtesten Videospiel-Helden. Denn: Nintendo feiert das 30-jährige Jubiläum der Kultserie Super Mario Bros. Zu Marios Ehren werden in Köln außerdem gleich zwei packende Turniere in Super Smash Bros. und Mario Kart 8 ausgetragen. Dazu kommen spannende Wettbewerbe, eine bunte Bühnenshow mit interessanten Gästen ? wie Charles Martinet, der Stimme von Super Mario, bekannte YouTuber sowie Spieleentwickler aktueller Indie-Titel. Darüber hinaus gibt es tolle Downloads, eine Fan Art-Ausstellung, einen Mario-Flashmob, ein Monster Hunter Community Event und vieles, vieles mehr. Nicht zuletzt können sich die Fans in eine ganze Reihe neuer Spielehits stürzen, die demnächst für die TV-gebundene Konsole Wii U und die Handhelds der New Nintendo 3DS-Reihe erscheinen. Kurz: Auf der gamescom 2015 ist Nintendo-Spielspaß ohne Ende angesagt.

Spiele-Neuheiten am Nintendo-Stand

Messebesuchern bietet sich die Gelegenheit, nach Herzenslust zahlreiche Neuheiten von Nintendo auszuprobieren, bevor sie in den Handel kommen. Zu den mit Spannung erwarteten Blockbustern des Jahres gehört Super Mario Maker. Der Titel erscheint am 11. September 2015, fast zeitgleich mit dem 30-jährigen Jubiläum der Super Mario Bros.-Reihe zwei Tage später. Super Mario Maker ermöglicht es den Freunden des Pilzkönigreichs erstmals, in die Rolle von Shigeru Miyamoto zu schlüpfen, indem sie eigene Jump & Run-Level kreieren, welche sie anschließend online mit anderen Spielern teilen können.

Ein Wiedersehen mit legendären Helden gibt es in Star Fox Zero, das zum Ende des Jahres erscheint: Fox, Falco, Peppy und Slippy steigen in die Cockpits ihrer Arwing-Flieger, um abermals die Welt zu retten. In actiongeladenen Weltraumkämpfen können die Spieler jetzt dank des zweiten Bildschirms ihres Wii U GamePad auch Gegner aus der Cockpit-Perspektive gezielt ins Visier nehmen.

Mario Tennis: Ultra Smash wiederum ist ein ausgelassenes Sportspiel wie es nur im Pilzkönigreich möglich ist. Der Titel, der noch vor Ende des Jahres auf den Markt kommt, überrascht unter anderem mit fantastischen Sprungschlägen und mit Riesenpilzen, durch die die Spielfiguren imposante Größe erlangen.

Ein weiteres mit Spannung erwartetes Wii U-Spiel erscheint in Europa am 25. September von Activision: SkylandersTM SuperChargers. Im fünften Titel der beliebten Toys-to-Life-Serie treten als Gaststars aus dem Nintendo Universum erstmals die Spielfiguren Turbo Charge Donkey Kong und Hammer Slam Bowser auf. Eine zusätzliche Neuerung: Auch überaus rasante Fahrzeuge lassen sich nun zum Leben erwecken, mit denen die Spieler zu Wasser, zu Land und in der Luft durch die Welt von SkylandersTM SuperChargers düsen.

Auf die Freunde des tragbaren Nintendo 3DS wartet in Köln die jüngste Folge einer der beliebtesten Spielserien überhaupt: The Legend of Zelda: Tri Force Heroes, das im vierten Quartal 2015 erscheint. Völlig neu ist dabei das Gameplay: Drei Spieler gleichzeitig steuern je eine Version des Fantasy-Helden Link. Da sie sich gemeinsam die virtuelle Lebensenergie teilen, können sie nur als Teamplayer gefahrvolle Dungeons erfolgreich durchqueren, Rätsel lösen und Boss-Gegner besiegen.

Ein weiterer Nintendo 3DS-Hit auf der gamescom ist Chibi Robo: Zip Lash. In diesem sympathischen 2D-Jump & Run kämpft sich der kleine Roboter Chibi Robo durch ebenso bunte wie herausfordernde Level. Gekonnt setzt er dabei sein Steckerkabel ein, um Gegner auszuschalten oder gefährliche Abgründe zu überwinden.

Ebenfalls anspielbar am Nintendo-Stand ist Little Battlers eXperience, welches vom renommierten Studio Level 5 entwickelt wurde und bereits am 4. September in Europa erscheint. In diesem Action-RPG für den Nintendo 3DS können die Spieler mithilfe von mehr als 130 Modell-Typen und mehr als 4.000 Einzelteilen Roboter bauen, konfigurieren und im Kampf einsetzen. Bis zu sechs Personen haben die Möglichkeit, über die lokale Verbindung ihrer Konsole gegeneinander anzutreten, um auszufechten, wer der Beste von ihnen ist. Little Battlers eXperience basiert auf der gleichnamigen Anime- und Spielzeug-Reihe, die sich in Japan bereits größter Beliebtheit erfreut.

Erstmals präsentiert Nintendo an seinem gamescom-Stand auch Neuheiten renommierter, unabhängiger Entwickler. Zu diesen sogenannten Nindie-Titeln, die man in Köln anspielen kann, gehören unter anderem Typoman, Mighty No. 9 und FAST Racing Neo für Wii U sowie Shovel Knight: Plague of Shadows für den Nintendo 3DS.

Jede Menge Wettbewerbe und Gewinnchancen

Zu den Highlights der Hausparty auf der gamescom gehören die Live-Wettbewerbe im Kampfspiel Super Smash Bros. sowie im Rennspiel Mario Kart 8, beide für Wii U. Dabei treten die besten Spieler gegeneinander an, die sich vorab in Community-Turnieren durchgesetzt haben. Die Qualifikation für Mario Kart 8 läuft derzeit noch online bis zum 2. August. Wer also seine Chance für das Finale in Köln wahren möchte, sollte unbedingt auf der Seite http://fal.cn/MK8gamescomTurnier2015 vorbeischauen. Die zwei großen Finalrunden auf der Nintendo-Bühne finden jeweils um 12:00 Uhr am Freitag, dem 7. August in Super Smash Bros. beziehungsweise am Samstag, dem 8. August in Mario Kart 8 statt.

In der Battle Corner des Nintendo-Stands dürfen die Besucher zudem an allen Messetagen an spannenden Wii U-Wettbewerben teilnehmen: Auch sie finden in Super Smash Bros. und Mario Kart 8 statt sowie in Splatoon, dem actiongeladenen Mehrspieler-Titel für bis zu acht Spieler. Darin liefern sich die Teilnehmer fröhliche Farbschlachten, wenn sie in der Rolle von Inklingen ? halb Mensch, halb Tintenfisch ? ihre Reviere markieren und sich gegenseitig austricksen. In allen Wettbewerben winken tolle Tagespreise.

Selbstverständlich sind auch die Nintendo 3DS-Spieler zum Wettstreit aufgerufen. Pokémon-Fans etwa haben nicht nur Gelegenheit, am Nintendo-Stand Gleichgesinnte zu treffen. Sie können sich am Donnerstag, dem 6. August zudem für das Pokémon Omega Rubin & Pokémon Alpha Saphir-Turnier qualifizieren. Weitere Einzelheiten dazu finden sich in Kürze unter event.nintendo.de.

Ebenfalls an die Freunde mobiler Videospiele richtet sich die High Score Challenge in Puzzle & Dragons Z + Puzzle & Dragons Super Mario Bros. Edition. Hierbei geht es um die Jagd nach Punkten, persönlichen Bestwerten und selbstverständlich auch wieder um tolle Preise für die Tages- und den Gesamtsieger.

Und schließlich werden beim täglichen amiibo-Quiz Zuschauer auf die Bühne gebeten, die bei zunehmend kniffligeren Fragen ihr Nintendo-Wissen unter Beweis stellen können. Zu gewinnen gibt es für jeden Kandidaten bis zu sieben amiibo-Figuren.

Wer nicht die Möglichkeit hat, selbst auf der gamescom zu sein, kann die Bühnenshow von Nintendo übrigens auch im Live-Stream verfolgen unter: [url]twitch.tv/nintendodeutschland[/url].
Gesendet wird vom 5. bis 8. August, jeweils ab 12 Uhr bis zum Ende der Show.

Goodies, Give Aways, Downloads und ein monstermäßiges Fan-Treffen

Die Möglichkeiten, ein Stück Nintendo aus Köln mit nach Hause zu tragen, sind mit diesen Wettbewerben noch nicht ausgeschöpft. So sind alle Fans, die das 30-jährige Jubiläum von Super Mario Bros. schon vorab gebührend feiern möchten, zu einem großen Mario-Flashmob eingeladen: Die ersten 111 Messegäste, die am Donnerstag, dem 6. August um 12:00 Uhr als Mario verkleidet und mit einem Mario-amiibo gewappnet am Stand erscheinen, erhalten je ein besonderes Goodie-Paket.

Für die Besitzer von Pokémon Omega Rubin & Pokémon Alpha Saphir hat Nintendo eine weitere Überraschung parat: Fans können sich am Stand eine Code-Karte sichern, die zwei Pokémon freischaltet, entweder für Pokémon Omega Rubin oder Pokémon Alpha Saphir. Diese vier Pokémon wurden von Herrn Morimoto von GAME FREAK höchstpersönlich entworfen und ausgewählt. Spieler von Pokémon Omega Rubin erhalten Parfinesse und Calamanero, während sich Spieler von Pokémon Alpha Saphir über Bisofank und Zobiris freuen können. Weitere Details finden sich unter: http://www.pokemon.de/gamescom

Auch an die Freunde der tierisch lustigen Animal Crossing-Serie hat Nintendo gedacht. Sie erhalten am Stand eine kostenlose AR-Karte, mit der sie Melinda und weitere Animal Crossing-Charaktere virtuell herbeirufen und in realer Umgebung fotografieren können - mit Hilfe des Nintendo 3DS und einer Software, welche über den Downloadcode auf der AR-Karte im Nintendo eShop gratis erhältlich ist.

Capcom und Nintendo veranstalten in diesem Jahr gemeinsam ein großes Community-Event zu Monster Hunter 4 Ultimate für den Nintendo 3DS. Bis zu 200 Fans der Spielereihe treffen sich am Samstag, dem 8. August ab 16 Uhr in zwei eigens errichteten Zelten in der Action Area des gamescom Camps. Die Teilnehmer können sich auf eine urige Atmosphäre, viele spannende Spiele, coole Überraschungen und zahlreiche neue Jagdgefährten freuen. Der Einlass zur Veranstaltung ist nur mit einem der kostenlosen Tickets möglich, für die man sich unter folgendem Link registrieren kann: http://ntdo.de/Kw

Weitere Eintrittskarten sind - solange der Vorrat reicht - am Tag des Events am Nintendo-Stand erhältlich. Um sie zu ergattern gilt es, vor Ort die Monster Hunter Community Managerin ausfindig zu machen, die an einem kleinen Plüsch-Poogie zu erkennen ist, den sie mit sich trägt.

Willkommen bei der Nintend...

Link zum Forum: Nintendos Auftritt auf der gamescom
Kommentare: 0 Fr 24. Jul 2015, 19:44 Uhr - Nach oben
 
gamescom Tagestickets ausverkauft
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

gamescom Tagestickets für Privatbesucher komplett ausverkauft ? Nachmittagstickets an der Tageskasse erhältlich

? Ermäßigte Nachmittagstickets für 8 Euro vor Ort erhältlich
? Einlass mit Nachmittagsticket ab ca. 14:00 Uhr ? Wartezeiten einplanen
? Fachbesuchertickets für Mittwoch, Donnerstag und Freitag weiter im Online Ticketshop und an der Tageskasse erhältlich

Das gab es so noch nie: knapp zwei Wochen vor Beginn der gamescom 2015, 5. bis 9. August, und damit früher als je zuvor, sind die Tageskarten für Privatbesucher komplett ausverkauft. Wer sich keine Tageskarte im Vorverkauf mehr sichern konnte, aber live dabei sein möchte, wenn die gamescom unter dem diesjährigen Leitthema ?Next Level of Entertainment? hunderte Neuheiten und ein attraktives Eventprogramm präsentiert, der kann vor Ort vergünstigte Nachmittagstickets erwerben. Der Verkauf und Einlass startet ab ca.14:00 Uhr. Zu beachten ist jedoch, dass beim Erwerb der Nachmittagstickets und Zugang auf das Gelände mit Wartezeiten zu rechnen ist. Der Einlass ist abhängig vom Besucherstrom, sprich von den Austritten vom Gelände. Hier hat die Erfahrung gezeigt, dass erste Besucher gegen Mittag die Messe wieder verlassen. Für ein optimales Einlassmanagement und um die Wartezeiten an den Verkaufsstellen der Nachmittagstickets so gering wie möglich zu halten, werden Inhaber eines gültigen Tagestickets gebeten, den Eingang Halle 11 zu nutzen und die Beschilderung zu beachten.

Für Fachbesucher gilt: Tickets für Mittwoch, Donnerstag und Freitag sind ebenso wie die 3-Tage Karte weiterhin im Online-Shop und an der Tageskasse erhältlich.

Die Tickets sind gleichzeitig Fahrausweise in den Verkehrsverbünden Rhein-Sieg (VRS) und Rhein-Ruhr (VRR). Wer ein Ticket im Vorverkauf erstanden hat erhält auf dem Messegelände problemlos Eintritt zum weltweit größten Event- und Entertainmenthighlight.

Link zum Forum: gamescom Tagestickets ausverkauft
Kommentare: 0 Fr 24. Jul 2015, 19:40 Uhr - Nach oben
 
Super Mario Premium Pack
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Nintendo feiert das 30-jährige Jubiläum von Super Mario mit dem limitierten Super Mario Premium Pack

Am 11. September wird anlässlich des 30-jährigen Jubiläums von Super Mario fast zeitgleich auch der brandneue Titel Super Mario Maker für die TV-Konsole Wii U erscheinen. Um dieses glückliche Jubiläum besonders zu feiern, überrascht Nintendo seine Fans und alle angehenden Spieler gleichermaßen mit neuen Hard- und Software-Bundles. So können sich die Videospielfreunde ? und alle, die es werden wollen ? in Spielerlebnisse stürzen, wie es sie nur im Nintendo-Universum gibt.

Ein Fest für alle Mario-Fans

Super Mario Maker für die TV-gebundene Wii U ist sozusagen das nächste Level der Kultserie Super Mario Bros. Es lädt nicht nur zum Spielen ein, sondern ermöglicht es zudem, nagelneue Jump & Run-Parcours zu entwerfen und mit seinen Freunden zu teilen. Im Juni begeisterte der Titel auf der Videospielemesse E3 in Los Angeles die Massen, denn er entfesselt die Kreativität einer ganzen Generation von Mario-Fans. Sein Start fällt fast auf den Tag genau auf das 30-jährige Jubiläum des ersten Super Mario Bros.-Spiels.

Die Mario-Fans dürfen sich für den 11. September auf folgende Neuerscheinungen freuen:

Limited Edition Super Mario Maker Premium Pack: Das Hardware-Paket enthält eine schwarze Wii U mit einem internen Speicher von 32 GB*, ein Exemplar des Spiels, ein gebundenes Artbook sowie ein Mario amiibo in klassischen Farben aus der Mario 30th Anniversary Collection.

Super Mario Maker amiibo + Artbook Edition: Dieses Software-Bundle umfasst eine Kopie des Spiels, das gebundene Artbook und gleichfalls das Mario amiibo in klassischen Farben.
Super Mario Maker Artbook Edition: Es besteht aus einem Exemplar des Spiels und dem gebundenen Artbook**.

Das Mario amiibo in klassischen Farben wird ab 11. September auch separat erhältlich sein, sein Pendant in modernen Farben, das ebenfalls zur Mario 30th Anniversary Collection gehört, kommt erst am 23. Oktober in den Handel.

Dieses breit gefächerte Angebot lässt keine Wünsche offen. Ob alte Hasen oder Einsteiger in der Welt von Nintendo und Wii U ? sie alle werden ihr perfektes Spielpaket finden: Super Mario Maker ab 11. September.

* Da die Konsole einen Teil ihres Speicherplatzes für Systemdateien und integrierte Software benötigt, stehen den Käufern ca. 25 GB für Downloads zur Verfügung. Die Kapazität der Wii U lässt sich jeweils durch eine externe Festplatte erweitern. Welche Geräte mit Wii U kompatibel sind, ist auf der Webseite wiiu.de unter der Rubrik Kundenservice nachzulesen.

** Wer Super Mario Maker im Nintendo eShop erwirbt, kann sich eine PDF-Datei des Artbooks herunterladen. Die Hardcover-Version kann man ab 11. September auch separat im Nintendo Online Store bestellen.

Link zum Forum: Super Mario Premium Pack
Kommentare: 0 Fr 24. Jul 2015, 19:38 Uhr - Nach oben
 
Pokemon Aktion am Wochenende
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Dieses Wochenende können sich Spieler ein hochkarätiges Diancie für Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir schnappen

Die Verteilung über das Nintendo Network findet vom 24. bis zum 27. Juli 2015 statt
London, Vereinigtes Königreich, 20. Juli 2015 ? Ab dem 24. Juli können sich Pokémon-Fans für kurze Zeit mit ihrer Ausgabe von Pokémon Omega Rubin oder Pokémon Alpha Saphir das Mysteriöse Pokémon Diancie holen.
Dieses Diancie ist ebenso talentiert wie elegant und wartet mit einer Auswahl an Attacken auf, durch die es bestens für jeden Kampf gewappnet ist. Nachdem der Spieler Diancie über die Verteilung erhalten hat, wird das Pokémon mit seinem Mega-Stein Diancienit ausgestattet, der es ihm ermöglicht, in Pokémon Omega Rubin oder Pokémon Alpha Saphir eine Mega-Entwicklung durchzuführen!

Hier sind ein paar Zusatzinfos zu diesem besonderen Diancie:
? Level: 50
? Fähigkeit: Neutraltorso
? Attacken: Diamantsturm, Mondgewalt, Zauberschein, Schutzschild

Spieler, die sich vom 24. bis zum 27. Juli ein Diancie über das Nintendo Network sichern wollen, müssen nur die folgenden einfachen Schritte ausführen:

? Wähle im Titelmenü die Option ?Geheimgeschehen?.
? Wähle ?Geschenk empfangen? und bestätige mit ?Ja?.
? Wähle ?Per Internet empfangen? und bestätige mit ?Ja?. Diancie wird übertragen!
? Sprich in einem beliebigen Pokémon-Center mit der Lieferantin, um dir Diancie abzuholen.
? Vergiss nicht, dein Spiel zu speichern!

Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir wurden im November 2014 für Systeme der Nintendo 3DS-Familie veröffentlicht und bisher 9,3 Millionen Mal verkauft.

Link zum Forum: Pokemon Aktion am Wochenende
Kommentare: 0 Di 21. Jul 2015, 23:01 Uhr - Nach oben
 
Tomodachi Life Freundschaftswochen
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Vom 30. Juli bis 9. August steigen die Tomodachi Life Freundschaftswochen
Nintendo 3DS-Fans feiern mit kostenlosem HOME Menü-Design, exklusivem Puzzle und einem Preisnachlass im Nintendo eShop


Das einzigartige Nintendo 3DS-Spiel Tomodachi Life, in dem sich alles um das Thema Freundschaft dreht, wartet täglich mit neuen Überraschungen auf. Es geht darin umso spaßiger zu, je mehr Mii von Freunden und Verwandten man auf seine Tomodachi Insel einlädt. Und die Zahl der Insel-Fans wächst stetig. Allein in Europa haben sich mehr als 1,5 Millionen Mii-Fans das Spiel bereits zugelegt. Ab 30. Juli veranstaltet Nintendo nun die Tomodachi Life Freundschaftswochen. Bis zum 9. August bescheren sie allen Besitzern einer mobilen Konsole der Nintendo 3DS-Familie eine Vielzahl besonderer Aktionen ganz im Zeichen der Freundschaft.

Deutschlands Nintendo 3DS-Fans können für die Dauer der Freundschafts-wochen in der Nintendo Zone bei McDonald?s via StreetPass Mii-Charaktere aus ganz Europa treffen. Den Tomodachi Life-Spielern eröffnet das spannende Möglichkeiten: Sie können zahlreiche Mii bei sich empfangen, einzigartige Exportwaren von entlegenen Inseln für ihr Spiel erhalten und ihre eigenen Mii auf fantastische Reisen schicken. All denen, die das Spiel noch nicht besitzen, bietet sich während der Freundschaftswochen eine besonders günstige Gelegenheit: Wer Tomodachi Life in der Woche vom 30. Juli bis zum 6. August im Nintendo eShop erwirbt, erhält einen Nachlass von 30% auf den regulären Kaufpreis.

Aber damit nicht genug: ab sofort ist eine Gewinnspielseite zu den Tomodachi Life Freundschaftswochen online: Unter mii.nintendo.de können alle Nintendo-Fans mit anderen teilen, welche lustigen Abenteuer und witzigen Geschichten sie mit ihren besten Freunden schon erlebt haben. Unter allen Teilnehmern gibt es tolle Preise zu gewinnen und alle Beiträge werden in einer Galerie auf mii.nintendo.de veröffentlicht. Weitere Highlights für Besucher der Nintendo Zone bei McDonald?s im Aktionszeitraum sind:

? ein kostenloser Download Code für das HOME Menü-Design Tomodachi Life-Sprechblase, mit dem das eigene HOME Menü im Tomodachi Life-Look erstrahlt

? ein exklusives Tomodachi Life Puzzle für die StreetPass Mii-Lobby

Tomodachi Life ist ein Spiel wie kein anderes. Um herauszufinden, was es so besonders macht, können neugierig gewordene Spieler sich die kostenlose Demo-Version aus dem Nintendo eShop herunterladen. Das geht ganz einfach, indem man die offizielle Webseite des Spiels besucht und dort den entsprechenden QR-Code mit seinem Nintendo 3DS scannt. Die Demo bietet einen idealen Einstieg in die überraschende Spielwelt von Tomodachi Life.
Vom 30. Juli bis zum 9. August heißt es also: Ein Hoch auf die Freundschaft ? bei den Tomodachi Life Freundschaftswochen!

Link zum Forum: Tomodachi Life Freundschaftswochen
Kommentare: 0 Di 21. Jul 2015, 22:57 Uhr - Nach oben
 
MK8 Turnier auf der gamescom
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Mario Kart 8 ist dein Spiel? Fahrerisch kann dir niemand das Wasser reichen? Dann bist du richtig bei unserem großen Mario Kart 8 gamescom-Turnier.

Am Sonntag den 26.7. und den 2.8. hast du jeweils die Chance, dich für das große Finale am Samstag, dem 8. August 2015, auf der gamescom zu qualifizieren. Die Qualifikation startet jeweils um 15 Uhr und endet um 18 Uhr. Gefahren wird in der 200cc Klasse, mit allen Cups, allen Fahrzeugen und allen Items. Alle Steuerungsarten sind zugelassen.

Und so kannst du teilnehmen:

1. Halte dich am Sonntag, den 26. Juli zwischen 15 und 18 Uhr bereit.

2. Starte Mario Kart 8 auf deiner Wii U!

3. Gehe auf ?Online-Spiel (1 Spieler)?.

4. Wähle ?Turnier?.

5. ?Mit Code suchen? auswählen.

6. Gib den Code: 7536-6359-2761 ein!

7. Jetzt wählst du ?Mitspielen? und schon bist du dabei!

Neben Ehre und Ruhm winken tolle Preise aus dem Pilzkönigreich! Bei Fragen zur Aktion erreicht ihr uns über [url]mariokart@nintendo.de[/url]

Bitte habt Verständnis, dass wir hier nur auf Anfragen zur Aktion antworten werden.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!

Link zum Forum: MK8 Turnier auf der gamescom
Kommentare: 0 Di 21. Jul 2015, 22:56 Uhr - Nach oben
 
BIU Sales Awards im Juni
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

BIU Sales Awards: Die erfolgreichsten Computer- und Videospiele im Juni
?The Witcher 3: Wild Hunt? ist weiter auf Award-Jagd.


Der BIU ? Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware vergibt seine Auszeichnungen an die verkaufsstärksten Computer- und Videospiele im Juni 2015. Nach dem erfolgreichen Start im Mai nehmen BANDAI NAMCO und CD Projekt RED mit der PlayStation 4-Version des Rollenspiel-Epos ?The Witcher 3: Wild Hunt? diesen Monat auch die Hürde von 200.000 verkauften Spielen mit Leichtigkeit und erhalten einen Platin-Award. Mit der PlayStation 4-Version von ?Mittelerde: Mordors Schatten? von Warner Bros. Interactive Entertainment schafft es außerdem auch ein Fantasy-Hit aus dem vergangenen Jahr auf die Platin-Tribüne. Währenddessen meldet sich mit ?Minecraft? ein alter Bekannter erfolgreich zurück und holt erstmalig auf der PlayStation 4 den Sales Award in Gold. Ebenfalls Gold erhält Sonys cineastisches Action-Abenteuer ?The Order: 1886?, das im Februar 2015 exklusiv für die PlayStation 4 erschienen ist.

Den BIU Sales Award in Platin für mehr als 200.000 verkaufte Spiele auf einer Plattform erhalten:

? Mittelerde: Mordors Schatten (Monolith Productions / Warner Bros. Interactive Entertainment) für die Plattform PlayStation 4 (inkl. Digitalverkäufe)
? The Witcher 3: Wild Hunt (CD Projekt RED / BANDAI NAMCO Entertainment) für die Plattform PlayStation 4

Den BIU Sales Award in Gold für mehr als 100.000 verkaufte Spiele auf einer Plattform erhalten:

? Minecraft (Mojang / 4J Studios) für die Plattform PlayStation 4
? The Order: 1886 (Sony / Ready at Dawn) für die Plattform PlayStation 4 (inkl. Digitalverkäufe)

Über Minecraft
?Minecraft? lässt sich nicht durch Genre-Zuweisungen oder inhaltliche Vergleiche definieren. Wenn überhaupt, lässt es sich nur als Vorzeigebeispiel dafür heranführen, wie digitale Spiele mit den simpelsten Voraussetzungen zu ungeahnten kreativen Leistungen anspornen. Die unabhängige Produktion des Schweden Markus Persson hat sich innerhalb weniger Jahre zu einer eigenen Sub-Kultur in der Spiele-Landschaft entwickelt. Minecraft ist mehr als ein Spiel oder Produkt, es ist auch eine gesellschaftliche Bewegung, virtuelle Leinwand und moderne Kunst. Nicht umsonst hat das Museum of Modern Art in New York den Titel 2013 in seine Videospiel-Sammlung aufgenommen und selbst in einigen Schulen hat sich die Blöckchenwelt inzwischen als kreative Lernhilfe etabliert; mit didaktischem Erfolg.

Über Mittelerde: Mordors Schatten
Mit dem letzten Teil der ?Hobbit?-Trilogie komplettierte Filmemacher Peter Jackson Ende letzten Jahres seine sechsteilige Filmadaption von J.R.R. Tolkiens Erfolgsromanen, die 2001 mit ?Der Herr der Ringe ? Die Gefährten? im Kino begann. Doch Tolkiens phantastisches Mythenreich bietet mit seiner Vielfalt an Geschichten und Ereignissen Potential für viele weitere Erzählungen, auf das ?Mittelerde: Mordors Schatten? zurückgreift. Angesiedelt zwischen den Ereignissen der beiden Kino-Trilogien, begibt sich der Spieler als Waldläufer Talion auf einen persönlichen Rachefeldzug gegen die wieder erstarkenden Ork-Armeen des dunklen Herrschers Sauron. Neben einer weitläufigen Spielwelt, die authentisch von der Leinwand in die virtuelle Realität übersetzt wurde, überzeugt das Spiel mit der fortschrittlichen künstlichen Intelligenz der Widersacher. Feindliche Orks merken sich jede Konfrontation mit dem Spieler, loten seine Schwächen aus oder verhöhnen ihn. So erlebt der Spieler je nach Spielweise ein individuelles Abenteuer mit eigenen Höhepunkten und Herausforderungen.

Über The Order: 1886
Das kalifornische Entwicklerstudio Ready at Dawn hat sich in den 2000ern Jahren vor allem mit zwei mobilen Ablegern von Sonys erfolgreicher ?God of War?-Saga einen Namen gemacht. 2015 folgt nun mit dem atmosphärischen ?The Order: 1886? die erste große Eigenproduktion für die PlayStation 4. Die Entwickler wissen dabei die Rechenleistung der aktuellen Konsolengeneration voll auszuschöpfen, um das viktorianische London einer alternativen Zeitepoche auf beeindruckende Weise zum Leben zu erwecken. Im Spiel verkörpert der Spieler den Ritter Sir Galahad, Mitglied eines elitären Orden von langlebigen Kämpfern. Die Ordensmitglieder beziehen sich dabei direkt auf König Artus und seine Tafelrunde. Sie beschützen den Rest der Menschheit vor gefährlichen Mischwesen namens Halbblütern, mit denen sie sich seit Jahrhunderten im Krieg befinden. Doch nicht nur feindlich gesinnte Monster bedrohen diese düstere und phantastische Version der britischen Hauptstadt. Überwachungsstaat und Klassenkampf führen zu einer gewaltbereiten Rebellion in Teilen der gebeutelten Bevölkerung, weshalb der Orden fortan an gleich zwei Fronten zu kämpfen hat. In ?The Order: 1886? werden Motive aus Mythologie und Sagenwelt mit Elementen der Steampunk- und Science-Fiction-Literatur zu einem spannenden neuen Stoff verwoben. Zusammen mit dem Action-geladenen Spielablauf und der kinoreifen Inszenierung ergibt sich so Blockbuster-Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Über The Witcher 3: Wild Hunt
2011 überreichte der polnische Premierminister Donald Tusk US-Präsident Barack Obama bei einem Staatsbesuch ein Exemplar des Spiels ?The Witcher 2: Assassins of Kings?. Diese Geste spricht Bände über das Verhältnis Polens zu seiner erfolgreichsten Videospiel-Reihe, einer fortlaufenden Adaption der Romane und Kurzgeschichten des polnischen Fantasy-Autors Andrzej Sapkowski. Nach zwei beachtenswerten Vorgängern ist mit ?The Witcher 3: Wild Hunt? die Rollenspielreihe aus dem polnischen Entwicklerhaus CD Projekt RED nun endgültig auf dem internationalem Blockbuster-Parkett angekommen. In der Haut von Hexer Geralt von Riva, einem herumziehenden Monsterjäger mit übermenschlichen Fähigkeiten, reist der Spieler durch die von Krieg und Bestien heimgesuchten nördlichen Königreiche eines sagenumwobenen Kontinents, auf der Suche nach Geralts Protegé Cirilla. In den weitläufigen Tälern, Wäldern und Gebirgszügen der liebevoll ausgestalteten Fantasy-Welt warten dabei unzählige Abenteuer, Mysterien und Monsterjagden auf den charismatischen Einzelgänger. Durch seine Profession selber ein Geächteter, ist Geralt oft die letzte Hoffnung für alle jene, denen das Schicksal übel mitgespielt hat. Die Entscheidungen und Handlungen des Spielers wirken sich dabei oft auf das weitere Glück oder Unglück der anderen Figuren aus und trotz aller Fantasy-Epik sind es gerade die kleinen zwischenmenschliche Töne, die im Gedächtnis bleiben. Kein Wunder also, dass für Tageszeitung Die Welt ?The Witcher 3: Wild Hunt? ?das ?Game of Thrones? der Spiele? geworden ist.

Link zum Forum: BIU Sales Awards im Juni
Kommentare: 0 Di 21. Jul 2015, 22:53 Uhr - Nach oben
 
 
                   

Game-and-Fun.de