konsolenkost.de

 

SelectGamer

Mag64 News
 Die letzten 10 News in der Übersicht
24.09.2016 16:55 Uhr DRAGON BALL Fusions für den 3DS 0 Kommentare   Autor: MatthiasEngert
24.09.2016 16:52 Uhr Neue LEGO Dimensions Erweiterungen 0 Kommentare   Autor: MatthiasEngert
24.09.2016 16:49 Uhr Die BIU Sales Awards für August 0 Kommentare   Autor: MatthiasEngert
24.09.2016 16:47 Uhr Umsatz mit Spiele-Apps wächst 0 Kommentare   Autor: MatthiasEngert
24.09.2016 16:45 Uhr Die eShop Downloads der Woche (24.9.) 0 Kommentare   Autor: MatthiasEngert
14.09.2016 19:43 Uhr Just Dance 2017 Demo verfügbar 0 Kommentare   Autor: MatthiasEngert
14.09.2016 19:41 Uhr Finale Infos zu Dragon Quest 0 Kommentare   Autor: MatthiasEngert
14.09.2016 19:40 Uhr Sonic feiert 25.Geburtstag 0 Kommentare   Autor: MatthiasEngert
14.09.2016 19:35 Uhr Neues zu Pokemon Sonne/Mond 0 Kommentare   Autor: MatthiasEngert
09.09.2016 18:12 Uhr Nintendo NX zu gewinnen 0 Kommentare   Autor: MatthiasEngert

Fehlt eine News? Schickt fehlende News an news@mag64.de.
Ihr sucht alte News? Schaut mal ins Archiv.

DRAGON BALL Fusions für den 3DS
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

GOKU UND SEINE FREUNDE SIND AUF DEM WEG ZU UNS: BANDAI NAMCO ENTERTAINMENT EUROPE KÜNDIGT
DRAGON BALL FUSIONS FÜR DEN NINTENDO 3DS AN


Spieler können sich im Februar 2017 in ein völlig neues mobiles Dragon Ball-Abenteuer stürzen!
BANDAI NAMCO Entertainment Europe kündigte heute DRAGON BALL Fusions, ein neues tragbares Dragon Ball-Action-RPG, für den Nintendo 3DS an. DRAGON BALL Fusions wird voraussichtlich im Februar 2017 in Europa, dem Nahen Osten und Australien erscheinen.

Der Trailer zu DRAGON BALL Fusions: https://youtu.be/fLNDYH3nIgM

DRAGON BALL Fusions befindet sich gegenwärtig beim in Fukuoka, Japan, ansässigen Studio Ganbarion Co., Ltd in der Entwicklung und ist das neueste Dragon Ball-Abenteuer, das seinen Weg auf den Nintendo 3DS finden wird. Der Titel DRAGON BALL Fusions präsentiert sich als Action-RPG, das das Universum von Dragon Ball durch Kämpfe, Personalisierungen und das Sammeln von Items zum Leben erweckt. Der Spieler darf sich auf ein breit gefächertes Ensemble aus Charakteren freuen, die bereits aus den Dragon Ball-Serien und -Filmen bekannt sind. Im Abenteuer-Modus von DRAGON BALL Fusions dürfen Spieler in einen völlig neuen originalen Handlungsstrang abtauchen oder aber im Mehrspielermodus ihr Kampfgeschick unter Beweis stellen. In DRAGON BALL Fusions wird es dem Spieler zudem möglich sein, die Stärken der einzelnen Charaktere zu vereinen, um so schier unbegrenzte Kombinationen aus mächtigen Charakteren zu erschaffen. Wer den Spielspaß an DRAGON BALL Fusions mit anderen teilen möchte, kann die Kamera des Nintendo 3DS verwenden, um Fotos mit Freunden zu machen und diese mit Dragon Ball-Charakteren zu verschmelzen. Auch Spezialtechniken können mit Spielern in der näheren Umgebung ausgetauscht werden.

DRAGON BALL Fusions erscheint im Februar 2017 in Europa, dem Nahen Osten und Australien exklusiv für den Nintendo 3DS.

Link zum Forum: DRAGON BALL Fusions für den 3DS
Kommentare: 0 Sa 24. Sep 2016, 16:55 Uhr - Nach oben
 
Neue LEGO Dimensions Erweiterungen
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Warner Bros. Interactive Entertainment hat Details zu den drei für Sammler unverzichtbaren Erweiterungen für den LEGO® Spielzeug- und Videospiel-Hybriden LEGO® Dimensions enthüllt, die ab dem 10. Februar 2017 erhältlich sein werden.

Das The LEGO® Batman Movie Story Pack, das Excalibur Batman Fun Pack und das Knight Rider Fun Pack erweitern die Auswahl bekannter und beliebter Entertainment-Marken, die von den Spielern dazu genutzt werden können, ihre Spielerfahrung frei zu gestalten, indem sie ihre liebsten Charaktere und Vehikel verschiedener Universen dank vollständiger Kompatibilität miteinander kombinieren.

Das zeitgleich mit dem neuen Film erscheinende The LEGO® Batman Movie Story Pack hat eine umfangreiche, auf dem Film basierende Story-Spielerfahrung mit bekannten DC-Charakteren in sechs mit Rätseln gespickten Leveln im Gepäck. Ebenso dabei sind neue LEGO® Gateway-Steine, mit denen die Spieler den Bat-Computer auf dem LEGO® Toy Pad errichten können. Das Pack enthält auch die baubaren Batgirl- und Robin-Minifiguren, sowie den dreifach unterschiedlich baubaren Batwing, der in Black Thunder und Bat-Tank umgebaut werden kann.

Die Gamer können den Film nachspielen und sich mit Batgirl und Robin verbünden, um gegen den Joker und sein Team aus Schurken anzutreten. Batgirls Batarang-, Glide- und Stealth-Fähigkeiten erschließen den Spielern auch Hochsicherheits-Bereiche, während Robins Agility- und Dive-Fertigkeiten sie so manches Hindernis überwinden lassen. Auch können die Spieler Robin in Nightwing verwandeln und seine Vine Cut- und Deflect-Techniken für die Verbrechensbekämpfung einsetzen. Batgirl und Robin bieten Zugriff auf die neue The LEGO® Batman Movie-Abenteuerwelt mit ihrer eigenen Kampfarena, die im geteilten Bild lokale Wettbewerbe für bis zu vier Spieler ermöglicht.

Batman-Fans können ihre LEGO Dimensions-Abenteuer mit Excalibur Batman aus The LEGO® Batman Movie noch vielfältiger gestalten. Das Fun Pack enthält eine baubare Batman-Minifigur sowie den dreifach unterschiedlich baubaren Bionic Steed, der als Bat-Raptor und Ultrabat im Spiel weitere Fähigkeiten hat. Batmans Master Builder- und Sword Switching-Fertigkeiten helfen den Spielern, Rätsel zu lösen und ihre Gegner zu besiegen. Batman bietet zudem Zugang zur The LEGO® Batman Movie-Abenteuerwelt und -Kampfarena.

Auch Michael Knight und K.I.T.T. aus der klassischen TV-Serie Knight Rider werden ein Teil von LEGO Dimensions! Die Spieler erhalten das bekannte Duo mit dem Knight Rider Fun Pack, das eine baubare Michael Knight-Minifigur sowie K.I.T.T. als dreifach baubares Modell enthält, das ebenfalls als K.I.T.T. Jet und Goliath Armored Semi mit erweiterten Fähigkeiten im Spiel eingesetzt werden kann.

Im Spiel können die Gamer Michael Knights Dodging- und Dash-Fertigkeiten aktivieren, um Rätsel zu lösen und Gegner zu besiegen ? oder seine Armbanduhr, um Geheimnisse hinter Wänden zu entdecken und Gegner zu überlisten, indem sie sich in Terminals hacken und Spuren folgen. Natürlich können sie das Verbrechen auch auf vier Rädern bekämpfen ? mit K.I.T.T., dem hochentwickelten Roboter-KI-Fahrzeug, das im Spiel neue Möglichkeiten erschließt. Michael Knight bietet Zugang zu einer neuen Knight Rider-Abenteuerwelt mit ihrer eigenen Kampfarena.

Auch in diesem Jahr können die Gamer ihre Spielerfahrung mit neuen Erweiterungen individuell und noch vielfältiger gestalten. Das Ghostbusters Story Pack, die Adventure Time und Mission: Impossible Level Packs, die Harry Potter und Adventure Time Team Packs sowie das A-Team Fun Pack erscheinen am 29. September, das Phantastische Tierwesen und Wo Sie Zu Finden Sind Story Pack, das Sonic The Hedgehog Level Pack, das Gremlins Team Pack und die E.T. - Der Außerirdische, Phantastische Tierwesen und Wo Sie Zu Finden Sind und Adventure Time Fun Packs sind ab dem 18. November erhältlich.

Entwickelt von TT Games und veröffentlicht durch Warner Bros. Interactive Entertainment. LEGO Dimensions ist für die PlayStation®4- und PlayStation®3-Entertainment-Systeme, Xbox One, Xbox 360 und das Wii U?-System erhältlich.

Link zum Forum: Neue LEGO Dimensions Erweiterungen
Kommentare: 0 Sa 24. Sep 2016, 16:52 Uhr - Nach oben
 
Die BIU Sales Awards für August
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

BIU Sales Awards: Die erfolgreichsten Computer- und Videospiele im August 2016
Griff nach den Sternen: ?No Man's Sky? mit Gold ausgezeichnet.


Der BIU ? Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware vergibt seine Auszeichnungen an die verkaufsstärksten Computer- und Videospiele im August 2016. Das innovative Weltraum-Abenteuer ?No Man's Sky? hat sich im Monat seiner Veröffentlichung über 100.000-mal auf der PlayStation 4 verkauft und wird mit dem BIU Sales Award in Gold ausgezeichnet.

Den BIU Sales Award in Gold für mehr als 100.000 verkaufte Spiele auf einer Plattform erhält:
? No Man's Sky (Hello Games / Sony Interactive Entertainment) für die Plattform PlayStation 4

Über No Man's Sky
Viele Videospiele eröffnen Spielern komplexe Welten zum Erkunden, Erforschern und Erobern. ?No Man's Sky? eröffnet dagegen ein ganzes Universum. Jeder Spieler erwacht auf einem anderen von insgesamt 18 Quintillionen (1.8×1019) Planeten. Nach der Reparatur des eigenen Raumschiffes wartet der Rest des Alls darauf, erkundet zu werden. Auf ihrer Reise entdecken Spieler neue Planeten mit je eigener Fauna und Flora, sammeln Rohstoffe und Gegenstände, um ihre Ausrüstung und Raumschiffe aufzuwerten, oder liefern sich in der Schwerelosigkeit spannende Gefechte mit Weltraumpiraten. Das praktisch endlose Universum von ?No Man's Sky? wurde nur indirekt von Entwickler Hello Games selbst gestaltet, vielmehr entwickelte es sich aus sich selbst heraus. Dem Spiel liegt ein prozedurales System zugrunde, das bestehende Formen und Elemente zu immer neuen und unerwarteten Ergebnissen kombiniert hat. In diesem Sinne ist ?No Man's Sky? schon fast eine Allegorie auf die Schöpfung und die Entstehung des Universums an sich.

Informationen zu den BIU Sales Awards
Zu Beginn jedes Monats teilt das Marktforschungsunternehmen GfK Entertainment dem BIU die Verkaufszahlen der meistverkauften digitalen Spiele in Deutschland mit. Die ausgewiesenen Verkaufsmengen enthalten plattformspezifische Hochrechnungsfaktoren zur Gesamtmarktabdeckung und zur Berücksichtigung digitaler Verkäufe. Die Festlegung dieser Faktoren obliegt dem BIU in Zusammenarbeit mit GfK Entertainment. Zusätzlich können Anbieter von Computer- und Videospielen dem BIU ihre kumulierten Digital-Verkäufe unter sales-award@biu-online.de melden.

Link zum Forum: Die BIU Sales Awards für August
Kommentare: 0 Sa 24. Sep 2016, 16:49 Uhr - Nach oben
 
Umsatz mit Spiele-Apps wächst
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Umsatz mit Spiele-Apps für Smartphones und Tablets wächst um 27 Prozent

? In der ersten Jahreshälfte 2016 wurden 208 Millionen Euro mit Spiele-Apps umgesetzt
? ?Die technische Entwicklung von Smartphones und Tablets wird wesentlich durch Spiele-Apps vorangetrieben?
? Gesamtmarkt für Computer- und Videospiele wächst im ersten Halbjahr auf 971 Millionen Euro

Spiele für Smartphones und Tablets begeistern immer mehr Deutsche: So ist der Umsatz mit entsprechenden Apps in der ersten Jahreshälfte 2016 auf 208 Millionen Euro gewachsen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht dies einer Steigerung von 27 Prozent. In den ersten sechs Monaten 2015 wurden 164 Millionen Euro mit Spiele-Apps umgesetzt. Das gab heute der BIU ? Bundesverband Interaktive Unterhaltungssoftware auf Basis von Daten des Marktforschungsunternehmens GfK bekannt. Entscheidender Wachstumstreiber ist der Umsatz mit virtuellen Gütern und Zusatzinhalten, die per Mikrotransaktion gekauft werden. Der Umsatz in diesem Segment ist zum Vergleichszeitraum um 30 Prozent auf 199 Millionen Euro gewachsen. Vor allem sogenannte Free-to-Play-Apps setzen auf dieses Modell. Dabei kann der Spieler die App kostenfrei spielen und Geld für zusätzliche Level oder eine individuelle Gestaltung seiner Spielfigur ausgeben. Dagegen sank der Umsatz mit dem Verkauf von Spiele-Apps von 11 auf 9 Millionen Euro.

?Die technische Entwicklung von Smartphones und Tablets wird wesentlich durch Spiele-Apps vorangetrieben: Keine Vorstellung eines neuen High-End-Modells kommt ohne Spiele-Präsentation aus, um die deutlich gestiegene Leistungsfähigkeit zu demonstrieren?, sagt BIU-Geschäftsführer Dr. Maximilian Schenk. ?Erfolge wie zuletzt Pokémon Go zeigen die enorme Reichweite von Spiele-Apps: Smartphones und Tablets haben sich für weite Teile der Bevölkerung zur zentralen Spiele-Plattform entwickelt. Auch bei der Etablierung von Virtual Reality werden Mobilgeräte eine entscheidende Rolle spielen.?

Gesamtmarkt für Computer- und Videospiele wächst deutlich
Insgesamt ist der Markt für Computer- und Videospiele im ersten Halbjahr 2016 deutlich gewachsen: In den ersten sechs Monaten wurden 971 Millionen Euro umgesetzt. Im Vergleich zu 2015 entspricht dies einem Plus von 10 Prozent. Mit dem Verkauf von Spielen für PC, Konsole, Handheld und Mobilgeräte wie Smartphones und Tablet Computer wird weiterhin der größte Umsatz erzielt: 521 Millionen Euro wurden im ersten Halbjahr 2016 in diesem Segment umgesetzt. Im Vergleich zu den ersten sechs Monaten 2015 ist dies ein leichter Rückgang von 2,4 Prozent in diesem Bereich, der besonders stark von einzelnen Hit- und Bestseller-Titeln geprägt ist. Damals wurden 534 Millionen Euro mit dem Games-Verkauf erzielt.

Dagegen hat sich das Segment der virtuellen Güter und Zusatzinhalte, die per Mikrotransaktion verkauft werden, weiterhin sehr positiv entwickelt: Im ersten Halbjahr 2016 ist der Umsatz in diesem Bereich um 20 Prozent auf 317 Millionen Euro gewachsen. Vor allem sogenannte Free-to-Play-Spiele gehören in dieses Segment. Entsprechende Titel können von den Spielern kostenfrei gespielt werden, Geld können die Nutzer für zusätzliche Level oder eine individuelle Gestaltung ausgeben. Ebenfalls sehr positiv hat sich das Segment der Spiele-Abonnements entwickelt: Hier wuchs der Umsatz um 26 Prozent auf 82 Millionen Euro. Erstmals für Deutschland erfasst wurden die Ausgaben der Spieler für kostenpflichtige Online-Netzwerke wie PlayStation Plus und Xbox Live Gold. Nach 21 Millionen Euro im ersten Halbjahr 2015 wurden im Vergleichszeitraum 2016 51 Millionen Euro umgesetzt. Das entspricht einer Steigerung von 144 Prozent.

Link zum Forum: Umsatz mit Spiele-Apps wächst
Kommentare: 0 Sa 24. Sep 2016, 16:47 Uhr - Nach oben
 
Die eShop Downloads der Woche (24.9.)
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Hier findet ihr wie immer den Link zu den aktuellen Angeboten im Nintendo eShop für den 3DS und die Wii U.

https://www.nintendo.de/News/2016/September/Die-Downloads-der-Woche-1141365.html

Link zum Forum: Die eShop Downloads der Woche (24.9.)
Kommentare: 0 Sa 24. Sep 2016, 16:45 Uhr - Nach oben
 
Just Dance 2017 Demo verfügbar
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

UBISOFT® VERÖFFENTLICHT KOSTENLOSE JUST DANCE® 2017-DEMO MIT ?SORRY? VON JUSTIN BIEBER

Düsseldorf, 14. September 2016 ? Ubisoft® veröffentlichte heute eine kostenlose Demo vom erfolgreichen Chartstürmer ?Sorry? von Justin Bieber für den neuesten Ableger des bestverkauften* Musikspiel-Franchise aller Zeiten, Just Dance® 2017. Die Demo steht ab sofort bei Xbox Live, im PlayStation®Network und im Nintendo eShop zum Download bereit. Spieler können so schon jetzt mit ihren Freunden und ihrer Familie zum ersten Hit von Just Dance 2017 tanzen, bevor das Spiel am 27. Oktober deutschlandweit veröffentlicht wird.

Just Dance 2017 ist zugänglicher als jemals zuvor und die Spieler können erstmals dank der verbesserten Just Dance Controller App ihre iOS- und Android-Smartphones als Controller verwenden. Die Just Dance Controller App ist kompatibel mit Next-Generation-Konsolen und benutzt die Phone-Scoring-Technologie, die es den Spielern ermöglicht, ohne weiteres Zubehör, wie beispielsweise Kameras, zu tanzen.

Just Dance 2017 wird auf allen Spieleplattformen, die durch Bewegung steuerbar sind, verfügbar sein. Dabei handelt es sich um die Wii U?- und Wii?-Systeme von Nintendo, die Xbox One, die Xbox360 sowie das PlayStation®4 Computer Entertainment System und das PlayStation®3 Computer Entertainment System. Erstmals in der Geschichte dieser Marke wird das Spiel auch digital für den Windows PC erscheinen. Ebenfalls wird das Spiel nächstes Jahr für das NX-System von Nintendo verfügbar sein.

Link zum Forum: Just Dance 2017 Demo verfügbar
Kommentare: 0 Mi 14. Sep 2016, 19:43 Uhr - Nach oben
 
Finale Infos zu Dragon Quest
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Reise ins Gestern, um das Heute zu retten

Dragon Quest VII: Fragmente der Vergangenheit ? der Rollenspiel-Klassiker in 3D feiert sein Europa-Debüt auf Nintendo 3DS
Es muss doch eine Welt außerhalb dieser Insel geben! Das wollen die Freunde Renke, Prinz Gismar und Maribel beweisen. Dabei geraten sie unversehens in ein fantastisches Abenteuer, dessen Ausgang über das Schicksal ihrer Welt entscheidet. Ab dem 16. September können alle Nintendo-Fans die drei Helden und ihre Freunde auf einer spannenden Reise durch die Zeit begleiten. Denn an diesem Tag erscheint Dragon Quest VII: Fragmente der Vergangenheit exklusiv für die mobilen Konsolen der Nintendo 3DS-Familie. Der komplett in 3D überarbeitete Rollenspiel-Klassiker der traditionsreichen Dragon Quest-Serie kommt damit erstmals überhaupt in Europa auf den Markt.

Und er ist nur einer von vielen Rollenspiel-Hits, die in diesem Jahr auf Nintendo 3DS gestartet sind, darunter Bravely Second: End Layer und Fire Emblem Fates.


Über 50 Berufe mit speziellen Fähigkeiten

Renke, Prinz Gismar und Maribel halten zusammen wie Pech und Schwefel. Um zu beweisen, dass noch etwas außerhalb ihrer Insel existiert, brechen die Freunde zu einer Reise auf, die sie weit in die Vergangenheit führt. Denn nur wenn es ihnen gelingt, den Glanz versunkener Kulturen wieder zum Leuchten bringen, retten sie die Zukunft. In dem unglaublich weitläufigen Abenteuer müssen sie mit Hilfe der Nintendo 3DS-Spieler die verstreuten Fragmente der Transittafeln wieder zusammenfügen. Mit ihnen gelangen die furchtlosen Helden zu neuen Orten und mysteriösen Dungeons ? und bringen eine vergessene Welt in die Gegenwart zurück.

Um im Kampf gegen die Mächte der Finsternis zu bestehen, können die Spieler in Dragon Quest VII: Fragmente der Vergangenheit zwischen mehr als 50 Berufen aus den unterschiedlichsten Klassen wählen. Ob Krieger, Zauberer oder Kampfkünstler ? jede Klasse verfügt über spezielle Fähigkeiten und Strategien, die dabei helfen, im Kampf die Oberhand zu gewinnen. Wer spezielle Gegenstände benutzt, kann sogar Berufe ergreifen, die es ermöglichen, als Monster weiterzukämpfen. Beispielsweise als der stets freundlich dreinblickende Schleim, einem ikonischen Gegner der Dragon Quest-Reihe.

Viele Wege führen zu neuen Dungeons
Statt nur in die Rolle von Monstern zu schlüpfen, haben die Nintendo 3DS-Fans auch die Möglichkeit, über 200 unterschiedliche Typen von Ungeheuern aus verschiedenen Zeitebenen zu sammeln und in ihrem eigenen Monsterpark zu beherbergen. Einige Monster können spezielle, für Menschen unzugängliche Höhlen nach Fragmenten der Transittafeln durchstöbern. Diese wiederum öffnen Portale zu neuen Dungeons. Wer mit seinem Nintendo 3DS online geht, kann obendrein weitere, exklusive Tafeln herunterladen und damit zusätzliche Dungeons freischalten. Dort warten besonders mächtige Monster und seltene Waffen nur darauf, entdeckt zu werden. Die StreetPass-Funktion des Nintendo 3DS erlaubt es den Spielern zudem, Transittafeln untereinander zu tauschen.

Die Spieler können hilfreiche Monster aber nicht nur in ihren Park einladen, sondern ihnen auch in einem anderen, dafür vorgesehenen Ort Zuflucht gewähren. Dort lassen sich mit ihrer Hilfe neue Gebäude und Siedlungen errichten. Denn letztlich geht es in dem neuen Spiel darum, die schönste aller Welten zu erschaffen und das eigene Dorf in den Ort zu verwandeln, an dem es sich am besten leben lässt.
Die Reise geht weiter

Die abenteuerliche Suche nach den Transittafeln beginnt am 16. September. Wer Dragon Quest VII: Fragmente der Vergangenheit im Nintendo eShop kauft, erhält zusätzlich ein kostenloses HOME-Menü-Design für seinen Nintendo 3DS. Alle, die in dem neuen Rollenspiel das Zeitreisefieber packt, dürfen sich jetzt schon auf die Fortsetzung der Serie freuen. Anfang 2017 erscheint auch Dragon Quest VIII: Die Reise des verwunschenen Königs für die Konsolen der Nintendo 3DS-Familie.

Link zum Forum: Finale Infos zu Dragon Quest
Kommentare: 0 Mi 14. Sep 2016, 19:41 Uhr - Nach oben
 
Sonic feiert 25.Geburtstag
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Sonic feiert 25. Geburtstag mit heißkaltem Action-Jump & Run

Am 30. September rast Sonic Boom: Feuer & Eis auf Nintendo 3DS

Komik, Action, Abenteuer und Tempo, kombiniert mit jeder Menge Jump & Run-Spaß ? darauf dürfen sich Videospiel-Fans freuen, wenn am 30. September Sonic Boom: Feuer & Eis in den Handel kommt. Der neueste Teil der Sonic Boom-Serie erscheint exklusiv für die mobilen Konsolen der Nintendo 3DS-Familie. Sonic feiert mit diesem Spiel seinen 25. Geburtstag. Klar, dass seine treuen Kumpanen Tails, Knuckles, Amy und Sticks mit von der fröhlichen Partie sind. Denn nur, wenn sie ihre Kräfte vereinen, kann es ihnen gelingen, den neuen, heimtückischen Oberschurken D-Fekt zu besiegen.

Sonics alter Widersacher, Dr. Eggman, hat mal wieder einen Riesen-Schlamassel angerichtet. Er hat das super-energetische Element Ragnium entdeckt, das er als Treibstoff für seine Roboter verwendet. Es macht sie ultra-schnell, so dass selbst Sonic nicht mehr mithalten kann. Zudem lädt Dr. Eggman den ganzen Schutt, der beim Abbau des Ragniums anfällt, auf den umliegenden Inseln ab. So werden dort einige Gebiete komplett von Feuer und Eis bedeckt. Als schließlich auch noch Dr. Eggmans Bergbau-Roboter D-Fekt völlig aus dem Ruder läuft, muss Sonic ran. Wird es ihm und seinen Freunden gelingen, die Welt zu retten? Das hängt ganz von den Nintendo 3DS-Fans ab.

Im Teamwork gegen riesige Endgegner
Im Einzelspieler-Modus wechseln die Spieler nahtlos zwischen Sonic, Tails, Knuckles, Amy und Sticks hin und her. So können sie die spezifischen Stärken jedes dieser Helden im Kampf gegen D-Fekt einsetzen. Und noch nie war Teamwork so sehr angesagt: Nur mit Hilfe von Sonics Schnelligkeit, Tails? Flugfähigkeit, Knuckles? Stärke, Amys Hammer und Sticks? Bumerang haben sie eine Chance, D-Fekt auf Eis zu legen. Ein Spaziergang wird das auf keinen Fall. Das dürfte den Spielern rasch klar werden, sobald sie dem ersten der riesigen Endbosse, die beide Bildschirme des Nintendo 3DS ausfüllen, ins finstere Auge blicken.

Brandneu an diesem Spiel: Erstmals ist es möglich zwischen den Elementen Feuer und Eis zu wechseln, um somit neue Regionen zu erreichen, Hindernisse zu zerstören und Rätsel zu lösen. Wollen Sonic und seine Freunde verborgene Winkel erreichen, können sie beispielsweise Eisblockaden schmelzen. Oder sie lassen einen Wasserstrahl gefrieren, auf dem sie blitzschnell über Abgründe hinweg gleiten. Das und mehr verleiht dem rasanten Jump & Run einen ganz neuen Dreh und gibt obendrein mehr Möglichkeiten zur Erkundung. Denn die Spieler haben grundsätzlich die Wahl: Sie können die Welt von Sonic Boom: Feuer & Eis entweder gemächlich auf eigene Faust erkunden, um hinter ihre Geheimnisse zu kommen, oder in einer wilden Jagd hindurchrasen, um Geschwindigkeitsrekorde aufzustellen. Für welche Variante auch immer sie sich entscheiden: Der geschickte Einsatz von Feuer und Eis ist dabei stets der Schlüssel zum Erfolg.

Sprechende Helden und Zwei-Spieler-Modus
Die Fans der TV-Serie Sonic Boom dürften mit den witzigen Dialogen zwischen Sonic und seinen Freunden bereits vertraut sein. Mit dem neuen Ableger der Sonic Boom-Reihe halten ihre Spötteleien nun auch Einzug ins Videospiel. Grafisch aufwendige, computergenerierte Videoclips zwischen den verschiedenen Leveln machen das Spiel noch lebendiger und bringen es der TV-Serie so nahe wie noch nie.

Über das Solo-Abenteuer hinaus bietet Sonic Boom: Feuer & Eis den Zwei-Spieler-Modus Robo-Rennen. Darin geht es ausschließlich um drei Dinge: Tempo, Tempo und noch mal Tempo. Zwei Nintendo 3DS-Freunde spielen in diesem Modus Roboter frei, die Charakteren des Spiels nachempfunden sind, um dann gegeneinander um die Wette zu rasen.
Fazit: Sonic Boom: Feuer & Eis ist ein heißkalter Spielspaß, mit dem Sonic zu seinem 25. Geburtstag all seine Fans überrascht.

Link zum Forum: Sonic feiert 25.Geburtstag
Kommentare: 0 Mi 14. Sep 2016, 19:40 Uhr - Nach oben
 
Neues zu Pokemon Sonne/Mond
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

BRANDNEUE DETAILS ZU POKÉMON SONNE UND POKÉMON MOND WURDEN ENTHÜLLT!
Neue Pokémon, Details zur Geschichte, Spielfunktionen und mehr
für die kommenden Pokémon-Spiele enthüllt

The Pokémon Company International und Nintendo haben heute aufregende neue Informationen zu den neuesten Pokémon-Spielen Pokémon Sonne und Pokémon Mond bekannt gegeben, die in Europa am 23. November exklusiv für Systeme der Nintendo 3DS-Familie erscheinen werden.
Zu den neu enthüllten Pokémon gehören:

Typ:Null
Typ: Normal
Typ:Null gehört der Kategorie Modifikation an und wurde erschaffen, um die Stärken verschiedener Pokémon in sich zu vereinen. Es wurde für eine Mission kreiert, für die es die Stärke von den aus Sagen und Mythen bekannten Pokémon benötigt. Die Maske, die es auf seinem Kopf trägt, wurde entwickelt, um seine wahre Macht kontrollieren zu können. Typ:Null ist das Partner-Pokémon von Gladio, einem jungen Mann, der Aufträge für Team Skull erledigt und von seinen Pokémon-Kampfkünsten fest überzeugt ist.

Miniras
Typ: Drache
Das Schuppentier-Pokémon Miniras ist stolz wie ein Krieger. Es vernachlässigt nie sein Training und strebt immer danach, noch stärker zu werden. Die Schuppen auf seinem Kopf setzt es sowohl offensiv als auch defensiv ein. Es lebt an wenig einladenden Orten wie Canyons, um dort trainieren zu können.

Alola-Rattikarl
Typen: Unlicht + Normal
Alola-Rattikarl leben hauptsächlich in Städten und ernähren sich daher nahrhafter als gewöhnliche Rattikarl. Dies erklärt ihr stämmiges Aussehen. Sie häufen große Mengen an Futter in ihren Nestern an und haben eine Vorliebe für frisches Obst und hochwertige Zutaten. In Pokémon Mond erwartet Spieler bei der Prüfung in der Vegetationshöhle auf Mele-Mele das Herrscher-Pokémon Alola-Rattikarl.

Es wurden auch neue Figuren enthüllt: Mitglieder der Æther Foundation, einer Organisation, die in Alola tätig ist und verschiedenen Forschungsprojekten nachgeht. Ihr Sitz ist das Æther-Paradies, eine von der Organisation erschaffene künstliche Insel. Dort nehmen sie verletzte Pokémon auf und pflegen sie gesund. Zur Æther Foundation gehören:

Samantha
Die glamouröse Samantha ist die Präsidentin der Æther Foundation.

Fabian
Fabian erkennt man sofort an seiner grünen Sonnenbrille. Er ist der Regionalleiter der Æther Foundation.

Pia
Die Vize-Regionalleiterin des Æther-Paradieses ist sehr fürsorglich und unterstützt Fabian. Sie wird von allen Angestellten der Æther Foundation geschätzt.

Personal der Æther Foundation
Die Uniformen der Mitglieder der Æther Foundation unterscheiden sich je nach Abteilung.
In der Alola-Region kursieren Gerüchte über geheimnisvolle Kreaturen mit gewaltigen Kräften, die eine potenzielle Bedrohung für Menschen und Pokémon darstellen. Sie werden Ultrabestien genannt und den Gerüchten zufolge gibt es mehrere von ihnen. Offenbar betreibt die Æther Foundation Nachforschungen zu den Ultrabestien und hat für jede von ihnen einen eigenen Codenamen. UB-01 ist eine Ultrabestie mit einem glasähnlichen Körper, die ständig ihre Gestalt ändert. Ihre Bewegungen erinnern an die eines jungen Mädchens. Obwohl UB-01 eine Art Selbsterhaltungstrieb nachgewiesen wurde, ist unklar, ob sie einen eigenen Willen oder Gefühle hat.

Während ihrer Erkundung der Alola-Region werden Spieler in Pokémon Sonne und Pokémon Mond Dexio und Sina begegnen. Die beiden Figuren sind bereits aus Pokémon X und Pokémon Y bekannt, wo sie als Assistenten des Professors gearbeitet haben. Sie geben dem Spieler den sogenannten Zygarde-Würfel und bitten ihn, darin Zygarde-Kerne und Zygarde-Zellen zu sammeln. Diese sind überall in Alola zu finden. Sammelt der Spieler genügend von ihnen, kommt er vielleicht Zygarde auf die Spur!

Mit dem Pokémon-Sucher, einer brandneuen Spielfunktion in Pokémon Sonne und Pokémon Mond, können Spieler Fotos von Pokémon schießen. Er ist eine Erweiterung für den Rotom-Pokédex. Der Pokémon-Sucher kann an bestimmten Fotostellen verwendet werden, die über ganz Alola verstreut sind. Jedes Foto wird bewertet. Wenn die Aufnahmen gut genug sind, werden neue Funktionen wie der Zoom freigeschaltet.

Zudem wurde ein großer Unterschied zwischen Pokémon Sonne und Pokémon Mond bekannt gegeben. Wie auch in vergangenen Spielen wird es Pokémon geben, die nur in einer der beiden Editionen vorkommen. Zusätzlich dazu folgen beide Spiele der Zeit in der echten Welt, wobei ein Zeitunterschied von zwölf Stunden zwischen der Welt von Pokémon Sonne und der von Pokémon Mond liegt. Pokémon Sonne folgt der Uhrzeit des Nintendo 3DS-Systems, während die Geschehnisse in Pokémon Mond zwölf Stunden versetzt stattfinden. Auch einige der Herrscher-Pokémon, die während der Prüfungen erscheinen, unterscheiden sich je nach Edition. Manche Pokémon tauchen an ein und demselben Ort nur tagsüber oder nur nachts auf. Je nachdem, für welche Edition sie sich entscheiden, werden Spieler also ein anderes Spielerlebnis haben.

Ein neuer Trailer, der all diese neuen Spielfunktionen und Pokémon vorstellt, kann hier angesehen werden: https://youtu.be/zcnW9A4VHDI

Link zum Forum: Neues zu Pokemon Sonne/Mond
Kommentare: 0 Mi 14. Sep 2016, 19:35 Uhr - Nach oben
 
Nintendo NX zu gewinnen
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Europas Splatoon-Champions kämpfen um Nintendos kommende Konsole NX

ESL startet ab 11. September sechsmonatige Turnierserie mit tollen Siegprämien
?An die Farben, fertig, los!? heißt es ab kommenden Sonntag, 16.00 Uhr. Die ESL, der weltweit größte eSports-Veranstalter, gibt an diesem Tag den Startschuss zum ersten Go4Splatoon Online-Turnier. Es ist der Auftakt zu einer sechsmonatigen Wettkampfsaison, die im Frühjahr 2017 auf ihren Höhepunkt zusteuert. Im großen Finale treten die sechs Teams, die in den Monaten zuvor am besten abgeschnitten haben, zu einem packenden Showdown an. Und der Preis ist heiß: Die besten Splatoon-Spieler Europas gewinnen je ein Exemplar von Nintendos kommender Konsole ? die bisher unter dem Codenamen NX bekannt ist.

Die Go4Splatoon-Turniere finden wöchentlich online statt. Alle Wochensieger dürfen sich auf offizielle, von den Entwicklern unterschriebene Splatoon-Kleidung freuen. Die besten Teams erhalten zudem Ranglistenpunkte. Die acht Top-Teams, die in den Farbschlachten eines Kalendermonats die meisten Punkte sammeln, treten im jeweiligen Folgemonat zum Europe Monthly Final an. Die fähigsten Splatoon-Spieler des Septembers treffen daher Mitte Oktober in der nächsten Runde aufeinander. Der Anspruch nimmt im Verlauf der Turniersaison stetig zu, und nur die Monatssieger werden das Finale im Jahr 2017 erreichen. In diesem ultimativen Showdown wird sich dann zeigen, wer das Zeug zum Splatoon-Europameister hat.

Nintendos kommende Konsole NX, die im März 2017 erscheinen wird, ist der Hauptgewinn der Turnierserie Go4Splatoon. Jedes Mitglied des europäischen Siegerteams erhält ein Exemplar der Konsole und darf sich damit rühmen, zu den ersten NX-Spielern der Welt zu gehören. Echte Splatoon-Fans sollten also nicht lange fackeln und sich gleich auf der Go4Splatoon-Webseite der ESL anmelden. Dort finden sie auch das Regelwerk des Turniers. Nintendo wünscht allen Teilnehmern viel Glück.

http://play.eslgaming.com/splatoon/europe/splatoon/major/go4splatoon-europe

Link zum Forum: Nintendo NX zu gewinnen
Kommentare: 0 Fr 9. Sep 2016, 18:12 Uhr - Nach oben
 
Pokémon GO Plus am 23.September
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Schnapp sie dir alle ? mit Pokémon GO Plus

Dank neuem Zubehör können Pokémon-Fans ihr Smartphone bald wieder aus den Augen lassen
Menschenmassen, die auf Smartphones starren ? das ist kein ungewöhnlicher Anblick, seit die App Pokémon GO erschienen ist und die Pokémon-Jagd zum Open Air-Spaß für Millionen geworden ist. Ab 23. September aber heißt es: Kopf hoch! Denn an diesem Tag bringt Nintendo in Deutschland das Zubehör Pokémon GO Plus auf den Markt. Das Armband ermöglicht es seinen Nutzern, mit Pokémon GO zu kommunizieren, ohne dass sie die Bildschirme ihrer Smartphones ständig im Auge behalten müssen. Es ist einsatzbereit, sobald der Spieler ein Update der Pokémon GO-App von Niantic installiert hat.
Pokémon GO Plus verbindet sich via Bluetooth sowohl mit Android- als auch mit iOS-Geräten und macht deren Besitzer auf Pokémon und PokéStops in ihrer Nähe aufmerksam. Ortet es z. B. ein Pokémon, fängt es an zu vibrieren und seine LED-Anzeige leuchtet grün auf. Sobald der Spieler nahe genug ans Objekt seiner Begierde herangekommen ist, kann er per Tastendruck einen Pokéball auf das virtuelle Wesen werfen und es damit einfangen. War die Jagd erfolgreich, leuchtet und vibriert das Armband erneut. Pokémon, die durch das spielinterne Feature ?Rauch? angelockt werden, zeigt das Zubehör nicht an.

Mit Vibrationen und einem blauen Lichtsignal lässt Pokémon GO Plus seinen Besitzer wissen, dass er sich in Reichweite eines PokéStops befindet. Auch hier genügt wieder ein einfacher Knopfdruck, um Items für das Spiel zu empfangen. Pokémon GO Plus funktioniert auch, wenn Pokémon GO nur im Hintergrund läuft. Anders als im aktivierten Zustand misst die App dabei jedoch nicht die Distanz, die ihr Nutzer zurückgelegt hat.
Ab sofort lässt sich das Zubehör im Nintendo Online Store bestellen. Also: Kopf hoch! Mit Pokémon GO Plus macht Pokémon GO noch mehr Spaß.

Mit Pokémon GO Plus kompatible Betriebssysteme

iOS Kompatible Versionen: iOS 8 ? 9
Kompatibel mit: iPhone® 5/5c/5s/SE/6/6s/6 Plus/6s Plus

Android Kompatible Versionen: Android 4.4 - 6.0
Kompatibel mit: Android 4.4 oder höher mit Bluetooth® Smart-Fähigkeit (Bluetooth v4.0 oder höher) und RAM2GB oder mehr.

Weitere Informationen zur Kompatibilität von Pokémon GO Plus finden sich auf der dazugehörigen Support Website.
https://support.pokemongo.nianticlabs.com/hc/de

Link zum Forum: Pokémon GO Plus am 23.September
Kommentare: 0 Fr 9. Sep 2016, 18:11 Uhr - Nach oben
 
Victini kostenlos herunterladen
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Pokémon Omega Rubin, Pokémon Alpha Saphir, Pokémon X und Pokémon Y | Nintendo 3DS

Das Mysteriöse Pokémon Victini lässt im Rahmen der 20-Jahre-Pokémon-Feierlichkeiten über eine Verteilungsaktion via Nintendo Network seinen Charme spielen!

Victini ist ein siegverheißendes Pokémon. Man sagt, Trainer, die ein Victini in ihrem Team haben, seien unschlagbar.

Seit dem 1. September 2016 kannst du Victini für deine Ausgabe von Pokémon Omega Rubin, Pokémon Alpha Saphir, Pokémon X oder Pokémon Y via Nintendo Network* herunterladen. Dieses Pokémon ist nur bis zum 24. September 2016 erhältlich, also lass dir diese Gelegenheit nicht entgehen!

So kannst du Victini herunterladen

Anleitung für Pokémon-Verteilungsaktionen via Nintendo Network:
? Wähle im Hauptmenü ?Geheimgeschehen? aus.
? Wähle ?Geschenk empfangen? und dann zur Bestätigung ?Ja? aus.
? Wähle ?Per Internet empfangen? und dann ?Ja? aus.
? Sieh dabei zu, wie du dein Pokémon erhältst!
? Sprich mit der Lieferantin im Pokémon-Center, um dein Pokémon zu erhalten!
? Vergiss nicht, dein Spiel zu speichern!

Link zum Forum: Victini kostenlos herunterladen
Kommentare: 0 Fr 9. Sep 2016, 18:08 Uhr - Nach oben
 
Pokemon Go erreicht 500 Mio Marke
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

POKÉMON GO WELTWEIT MEHR ALS 500 MILLIONEN MAL HERUNTERGELADEN

The Pokémon Company und Niantic, Inc haben heute bekannt gegeben, dass Pokémon GO, das globale Spiel für Mobilgeräte, das Spieler dazu einlädt, hinauszugehen und ihre Umgebung zu erforschen, um Pokémon zu finden und einzufangen, seit Juli mehr als 500 Millionen Mal von Spielern auf der ganzen Welt heruntergeladen wurde. Das Spiel, das den App Store-Rekord für die meisten Downloads in der Woche des Erscheinens hält, basiert auf dem kultigen Pokémon-Franchise und wurde von Niantic, Inc. entwickelt.

Seit der Veröffentlichung des ersten Spiels in Japan vor 20 Jahren ist Pokémon ein führendes Unternehmen in der Spielebranche und an der Spitze aufstrebender Technologien. Die Pokémon-Marke wurde schnell zu einer globalen Sensation und hat den popkulturellen Zeitgeist seither immer getroffen. Kultfiguren des Franchise, wie z. B. Pikachu, werden von Fans mehrerer Generationen auf der ganzen Welt geliebt und erkannt. In den Bereichen Videospiele, Pokémon-Sammelkartenspiel, Zeichentrickserie, Lizenzvergabe und anderen Bereichen übertrifft der Einzelhandelsumsatz der Marke jährlich 2 Milliarden US-Dollar.

Tsunekazu Ishihara, President und CEO bei The Pokémon Company betonte, dass ?der phänomenale Erfolg von Pokémon GO während der 20-Jahre-Feierlichkeiten der Marke eine unglaubliche Erinnerung daran ist, wie sehr Pokémon von Menschen auf der ganzen Welt geliebt wird. Das Team von Niantic hat ein wirklich einzigartiges Erlebnis entwickelt, indem es seine Kompetenz im Bereich innovativer standortbezogener Technologien nahtlos mit den beliebten Charakteren und dem klassischen Spielablauf von Pokémon verbunden hat. Diese ideale Übereinstimmung von richtiger Technologie und richtiger Marke hat bei Millionen von existierenden und neuen Fans großen Anklang gefunden.?

Vor wenigen Stunden hat Niantic auf der Apple-Veranstaltung in San Francisco vorzeitige Einzelheiten zu Pokémon GO für Apple Watch enthüllt. Fans können sich auf die Veröffentlichung von Pokémon GO für Apple Watch später im Jahr freuen.
John Hanke, CEO von Niantic, Inc., hob hervor, dass ?die weltweit beliebte Pokémon-Marke in Verbindung mit Niantics Plattform und Game-Design, das zum Entdecken, Bewegen und gesellschaftlichen Miteinander anspornt, Millionen von Menschen jeder Altersgruppe dazu inspiriert hat, gemeinsam nach draußen zu gehen. Die schnelle Annahme des Spiels hat uns ermutigt und wir freuen uns sehr, täglich so viele Menschen beim Herumlaufen und Spielen zu sehen. Pokémon GO für Apple Watch ist eine weitere Möglichkeit, mit der Menschen das Spiel noch nahtloser in ihr alltägliches Leben einbinden können.?

Link zum Forum: Pokemon Go erreicht 500 Mio Marke
Kommentare: 0 Fr 9. Sep 2016, 18:07 Uhr - Nach oben
 
Super Mario auf Apple Geräten
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

SUPER MARIO rennt und springt diesen Dezember auf iPhone und iPad
Spieler steuern Super Mario Run mit nur einer Hand


Im Rahmen der Apple-Pressekonferenz im kalifornischen San Francisco hat Nintendo bekanntgegeben, dass der wohl beliebteste Videospiel-Held sein eigenes Smartphone-Spiel erhält: Mit Super Mario Run wurde ein komplettes ?Super Mario Bros.?-Spiel speziell für Smartphones umgesetzt. Der Titel wird ab Dezember zunächst nur im App Store erhältlich sein. Mario-Erschaffer Shigeru Miyamoto ließ, nachdem er die Bühne betreten hatte, die Zuschauer live an Marios Streifzug durch mehrere Level teilhaben ? Level, deren Design für Millionen Fans auf der ganzen Welt ein vertrauter Anblick gewesen sein dürfte. Im Spiel rennt Mario ganz von selbst. Die Aufgabe des Spielers ist es, durch Berühren des Touchscreens dafür zu sorgen, dass Super Mario rechtzeitig springt - über Hindernisse und lästige Gegner und natürlich an den Fahnenmast um das Level abzuschließen.

?Wir haben Super Mario Run als perfektes Spielerlebnis für das iPhone entwickelt?, erklärt Shigeru Miyamoto, der Mario vor mehr als 35 Jahren erschuf, ?Super Mario hat sich mit jedem Erscheinen auf einer neuen Plattform weiterentwickelt und zum ersten Mal überhaupt können Spieler nun ein komplettes Super Mario-Spiel mit nur einer Hand spielen. So können sie problemlos spielen, wenn sie in der U-Bahn unterwegs sind oder ? mein persönlicher Favorit ? gerade einen Hamburger essen.?

?Der App Store hat viele Dinge in unserem Leben verbessert ? wie wir kommunizieren, wie wir arbeiten und wie wir uns amüsieren?, so Tim Cook, CEO von Apple. ?Aber für Spieler jeden Alters hat ohne Mario immer etwas gefehlt, weshalb wir uns sehr freuen, dass Nintendo ihn diesen Dezember zum ersten Mal auf iOS bringt.?

In einem der Modi von Super Mario Run sammeln die Spieler auf dem Weg ins Ziel Münzen, in einem anderen treten sie gegen die akrobatischen Tricks anderer Spieler an, die das gleiche Level bereits gespielt haben. Darüber hinaus gibt es einen Modus, in dem jeder sein eigenes Pilz-Königreich entsprechend seiner Spielergebnisse erschaffen kann.
iOS-Nutzer können Super Mario Run kostenlos herunterladen und einen Teil des Spiels gratis spielen. Für einen festgesetzten Preis können sie anschließend den gesamten Spielinhalt genießen. Weitere Details werden noch bekanntgegeben. Kreativer Kopf hinter der Entwicklung des Spiels war kein geringerer als Shigeru Miyamoto persönlich. Mit dem Erscheinen von Super Mario Run setzt Nintendo außerdem die Partnerschaft mit DeNA fort. Super Mario Run erscheint im Dezember in über 100 Ländern und neun verschiedenen Sprachen im App Store.

Um iOS-Nutzern das Warten auf Super Mario Run etwas zu versüßen, erscheint noch im September ein kostenloses Sticker-Paket für iMessage im App Store. Nutzer von iMessage können diese Sticker auf vielfältige Weise einsetzen und so ihre Kommunikation mit einem Hauch Pilz-Königreich-Flair verzaubern.

Nach Miitomo stellt Super Mario Run nun den nächsten Schritt in Nintendos Strategie dar, seine Geschäfte auch auf Smartphones und Tablets auszuweiten. Neben der Veröffentlichung von Super Mario Run im Dezember sind noch zwei weiterer Titel für Mobile Devices geplant: Die bereits angekündigten Spiele der Reihen Animal Crossing und Fire Emblem sollen beide bis Ende März 2017 erscheinen. Weitere Informationen zu Super Mario Run gibt es unter: http://www.SuperMarioRun.com

Link zum Forum: Super Mario auf Apple Geräten
Kommentare: 0 Fr 9. Sep 2016, 18:05 Uhr - Nach oben
 
Nintendos kommende 3DS Pläne
Autor:
MatthiasEngert

Benutzeravatar

Pressemeldung: Nintendo Direct steht ganz im Zeichen des Nintendo 3DS

Nintendo kündigt im Rahmen der heutigen ?Nintendo Direct?-Ausgabe über ein Dutzend Spiele für die mobilen Konsolen der Nintendo 3DS-Familie an, darunter auch ein ab heute erhältliches Update für die StreetPass Mii-Lobby. Mario-Fans können sich über eine Nintendo 3DS-Version von Super Mario Maker freuen, die noch in diesem Jahr erscheint ? für nächstes Jahr stehen zudem Pikmin for Nintendo 3DS und Poochy & Yoshi?s Woolly World in den Startlöchern, genau wie das brandneue Sportspiel Mario Sports Superstars. Während neue amiibo-Figuren zu Yoshi?s Woolly World und The Legend of Zelda erscheinen, wird die ?Animal Crossing?-Reihe um weitere amiibo-Karten erweitert.

Wer die ?Nintendo Direct?-Übertragung verpasst hat, kann sich diese jederzeit sowohl unter http://www.nintendo.de/nintendodirect als auch auf dem YouTube-Kanal von Nintendo Deutschland zusammen mit zusätzlichen neuen Trailern ansehen. Es folgt ein Überblick der heutigen Ankündigungen:

· Pikmin for Nintendo 3DS (Arbeitstitel): Ein brandneues, seitlich scrollendes Pikmin-Abenteuer erscheint 2017 für den Nintendo 3DS. Das Spiel bietet mehr Action als frühere Ableger der Serie ? trotzdem müssen Spieler auch hier schnell mitdenken. Wie in früheren Titeln folgen auch hier die kleinen Pikmin Olimar auf Schritt und Tritt. Hindernisse und Gefahren werden umgangen, indem der Spieler seine pflanzenartigen Freunde geschickt einsetzt und mittels Touchscreen wirft. Wer nicht bis 2017 auf das neue Pikmin-Abenteuer warten möchte, kann die Zeit mit NEW PLAY CONTROL! Pikmin überbrücken, das ab sofort im Nintendo eShop für Wii U erhältlich ist.

· The Legend of Zelda: Zelda-Fans haben in diesem Jahr jede Menge Gelegenheit dazu, das 30. Jubiläum der legendären Spieleserie angemessen zu feiern:

? Heute erscheint The Legend of Zelda: Skyward Sword, das ursprünglich für Wii entwickelt wurde, im Nintendo eShop für Wii U.

? Auch die amiibo kommen nicht zu kurz, wenn Nintendo am 2. Dezember vier spezielle amiibo veröffentlicht: Zwei Link-Figuren, die jeweils Links Auftreten in The Legend of Zelda und The Legend of Zelda: Ocarina of Time nachempfunden sind, sowie Toon-Link und Zelda aus The Legend of Zelda: The Wind Waker. Diese amiibo haben die gleichen Funktionen wie die bereits erhältlichen amiibo der ?Super Smash Bros. Collection?, bieten darüber hinaus aber auch Funktionen für The Legend of Zelda: Breath of the Wild, das nächstes Jahr erscheint.

? Das ursprüngliche The Legend of Zelda wird außerdem Teil des Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System sein, das am 11. November auf den Markt kommt. Satoru Shibata, Präsident von Nintendo of Europe, stellte einen neuen Trailer zum Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System vor und ließ die Zuschauer an seinen eigenen Erinnerungen an die japanische Veröffentlichung von The Legend of Zelda teilhaben.

· Mario Sports Superstars: Diese Sammlung aus fünf Sportspielen ist für kommendes Frühjahr geplant. Wer Sportspiele mag, kann sich hier bei Baseball, Tennis, Golf, Reiten und Fußball austoben. Neben Turnieren für Solo-Spieler wird das Spiel auch einen Mehrspielermodus bieten, der sowohl online als auch lokal funktioniert.

· Super Mario Maker for Nintendo 3DS: Nun bekommen auch Nintendo 3DS-Besitzer Zugriff auf eine nahezu unbegrenzte Anzahl an ?Super Mario?-Leveln. Das Spiel, das vergangenes Jahr für die TV-Konsole Wii U erschienen ist, lässt die Spieler nun auch in einer mobilen Version mit beinahe allen Werkzeugen der Wii U-Version Level erstellen. Interaktive Lektionen sorgen dafür, dass jeder in kurzer Zeit selbst lernen kann, kreative Level zu bauen. Ganz neu in der Nintendo 3DS-Version: Nun können Freunde gemeinsam im Team Level erstellen, indem die unvollständigen Level lokal übertragen werden. Level können zwar nicht online mit anderen geteilt werden, jedoch können sich die Spieler mit dem Internet verbinden, um verschiedene Level der Wii U-Version herunterzuladen. Zudem sind bereits 100 von Nintendo erstellte Level mit neuen Herausforderungen enthalten. Wer in einem Level alle Münzen einsammelt oder alle Gegner besiegt, erhält besondere Belohnungen. Das Spiel erscheint voraussichtlich am 2. Dezember.

· Poochy & Yoshi?s Woolly World: Dieses bunte Wii U-Spiel macht es sich ebenfalls auf dem Nintendo 3DS bequem. Die portable Version beinhaltet neue Funktionen und alle Level der Wii U-Fassung. Zusätzlich gibt es neue Level für Yoshi?s Freund Schnuffel: Spieler müssen Schnuffels Sprünge zeitlich so ausführen, dass er Juwelen und Schnuffelchen auf dem Weg zum Ziel einsammelt. Schnuffelchen sind kleine Helfer, die anzeigen, wo Spieler sich nach Geheimnissen und Sammelobjekten umsehen sollten. Nintendo arbeitet außerdem mit dem Stop-Motion-Studio ?Dwarf? zusammen an 30 animierten Kurzfilmen mit Yoshi und Schnuffel, die in der Nintendo 3DS-Version enthalten sein werden. Ein Woll-amiibo von Schnuffel wird es ebenfalls geben ? es soll zeitgleich mit dem Spiel am 3. Februar 2017 erscheinen. Ebenfalls am gleichen Tag erscheint das Spiel zusammen in einem Paket mit der amiibo-Figur.

· StreetPass Mii-Lobby: Durch ein neues Update kommt eine Ruckzuck-Lobby mit optimiertem StreetPass-Spielverlauf hinzu. Nutzer von StreetPass Mii-Lobby Premium können sich zudem über eine neue Warteschlangen-Funktion freuen. So können bis zu 100 Mii-Charaktere am Eingang warten statt der bisherigen 10. Fünf neue, flotte StreetPass-Spiele erscheinen ebenfalls zum Preis von je 2,99 ?: Mii-Autorennen, Mii-Börse, Mii-Kantine, Mii-Expedition und Mii-Ninjas. Wer sich das ?StreetPass Mii-Lobby?-Update auf seine Konsole herunterlädt, bekommt nach Wahl entweder Mii-Autorennen oder Mii-Börse kostenlos und erhält die anderen vier Spiele im Paket zum Vorzugspreis von 8,99 ?. Diese Spiele sind ab sofort verfügbar. StreetPass-Fans können im Trailer zur StreetPass Mii-Lobby einen Eindruck zu den neuen Spielen gewinnen.

· Ever Oasis: Hinter Ever Oasis stecken große Namen: Produzent des Spiels ist Koichi Ishii von Grezzo, dessen Name Fans von Final Fantasy bekannt vorkommen sollte. Das Charakterdesign stammt hingegen von Illustrator Yoshinori Shizuma. Die Handlung spielt in einer Wüstenlandschaft, die es zu erkunden und nach Höhlen abzusuchen gilt. In ihrem Zentrum liegt eine Oase, die von einer Vielzahl von Reisenden besucht wird. Verbündete mit verschiedenen Waffen und einzigartigen Fähigkeiten unterstützen den Spieler auf seinem Abenteuer und stärken sein Team. Gegenstände, die in der Wüste gefunden werden, können später verkauft, an Reisende weitergegeben oder zu anderen Objekten verarbeitet werden. Das Spiel soll 2017 erscheinen.

· Rhythm Paradise Megamix: Fans von eingängigen Rhythmen können sich den 21. Oktober schon mal im Kalender anstreichen. Dann erscheint nämlich diese große Sammlung an Rhythmusspielen im Handel sowie im Nintendo eShop, die dem Spieler bei vielen Stücken die Wahl zwischen dem englischen und dem japanischen Soundtrack lässt. Bereits kurz nach Ende der Präsentation ist eine kostenlose Demoversion im Nintendo eShop erhältlich, mit der alle Neugierigen sofort ihr Rhythmusgefühl testen können.

· TANK TROOPERS: Hier laden Spieler die namensgebenden ?Trooper? in einen Panzer und statten diesen so mit Spezialfähigkeiten aus. So können sie gegnerische Panzer einfrieren, ihnen mit Farbschüssen die Sicht versperren oder sie mit Elektroangriffen lahmlegen. TANK TROOPERS bietet einen Mehrspieler-Modus für sechs Personen und eine Download-Spiel-Funktion, die das drahtlose Spielen im Mehrspieler-Modus mit nur einem Exemplar des Spiels ermöglicht. Das Spiel erscheint 2017 im Nintendo eShop.

· Hyrule Warriors: Legends: Das ?Phantom Hourglass & Spirit Tracks?-Paket ist bereits das dritte Paket an Zusatzinhalten und ab heute nach einem Software-Update im Zusatzinhalte-Menü des Spiels erhältlich. In diesem Paket erscheint Toon-Zelda als neuer Charakter. Zudem erhält Toon-Link mit dem Sandstab eine neue Waffe. Auch eine neue Karte im Adventure-Modus und 15 neue Kostümteile für die Feen-Gefährten sind enthalten. Wer sich selbst einen Eindruck der neuen Inhalte verschaffen will, dem sei der Trailer zum ?Phantom Hourglass & Spirit Tracks?-Paket auf YouTube ans Herz gelegt.

· Animal Crossing: New Leaf: Der Erfolgstitel von 2013 erhält in diesem Herbst ein neues Update, das die amiibo der ?Animal Crossing Collection? und einige weitere amiibo mit dem Spiel kompatibel macht. Am 11. November erscheinen außerdem 50 neue ?Animal Crossing?-amiibo-Karten mit Tieren, die bisher noch nie in diesem Spiel aufgetreten sind. Am 25. November erscheint dann Animal Crossing: New Leaf Welcome amiibo!: Auf dieser Version ist das Update bereits enthalten und eine amiibo-Karte liegt ebenfalls bei. Weitere Infos erhalten Fans der Reihe in einem ?Animal Crossing Direct?, das für Herbst geplant ist.

· Pokémon Sonne und Pokémon Mond: Einige der Pokémon in der Alola-Region existieren in Regionalformen, da sie sich an ihre Umwelt angepasst haben ? so zum Beispiel das Alola-Rattfratz. Auch gibt es ein neues Element in Pokémon-Kämpfen: Z-Attacken. Diese starken Angriffe werden aktiviert, wenn ein Pokémon und sein Trainer gemeinsam ihre maximale Stärke einsetzen. Die Art der Z-Attacke, die ein Pokémon nutzen kann, hängt von der Art des Z-Kristalls ab, die der Spieler dem Pokémon gibt.

? Wer sich eines der Spiele kurz nach dem Verkaufsstart am 23. November kauft und seine mobile Konsole der Nintendo 3DS-Familie vor dem 11. Januar 2017 mit dem Internet verbindet, erhält im Spiel Mampfaxo als Bonus, zusammen mit Relaxonium Z, das die spezielle Z-Attacke ?Schluss mit lustig? ermöglicht. Mehr Details hierzu finden sich unter: Nintendos kommende 3DS Pläne

Kommentare: 0 Do 1. Sep 2016, 18:51 Uhr - Nach oben
 
 
                   

Game-and-Fun.de